„Creamlapse“ von Mateo Cabeza: So ästhetisch schmilzt Eis

snygo_files001-creamlapse
Wenn wir dir hier Zeitraffer-Videos präsentieren, dann zeigen sie in den allermeisten Fällen pulsierende Großstädte oder spektakuläre Naturereignisse. Zumindest ein bisschen in Richtung des letzteren geht der Clip „Creamlapse“. Der zeigt nämlich auf ansehnliche Weise, wie Speiseeis schmilzt. Ob mit Zuckersternen verzierte Kugeln in einer Waffel, Wassereis am Stiel oder Eis-Sandwiches – jede Sorte zergeht anders in der gleißenden Hitze.

Weiterlesen →

Fat & Furious Burger: Essbare Meisterwerke

snygo_files001-fat-furious-burger
Wenn du beim Wort Burger ausschließlich an das geschwungene M und seinen Konkurrenten mit der Krone denkst, müssen wir dir ganz dringend etwas zeigen. Zwei Grafikdesigner aus Paris, die nur als Thomas et Quentin bekannt sind, entwerfen nämlich belegte Brötchen, die eher Kunstwerk als Nahrungsmittel sind. Zu Halloween schaffen sie etwa den monströsen „Pumpkin Brrrrrger“, und nach dem triumphal-katastrophalen 7:1 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft neulich gegen Brasilien haben sie für das unterlegene Team den „Game Over Burger“ in brasilianischen Landesfarben gestaltet.

Weiterlesen →

Der Fahrradbaukasten „Bike Kit“ vom indischen Studio Lucid

snygo_files005-bike-in-a-bag
Ich hab mir neulich ein Second-Hand-Fahrrad mit Kindersitz gekauft, um mit meiner Tochter die Radwege von Wien unsicher zu machen. Als das ziemlich sperrige Bike gebaut wurde (gefühlt ganz knapp nach Ende des Mittelalters), hätte sich sicher niemand denken können, dass es mal so richtig platzsparende Fahrräder geben würde. Und ich meine nicht nur Klappräder, sondern auch das „Bike Kit“ des indischen Designstudios Lucid. Das kannst du nämlich mit einem Schraubenzieher und ohne viel Aufwand in 21 Teile zerlegen.

Weiterlesen →

“Hidden Cash”: US-Millionär versteckt morgen Geld in Berlin

hidden-cash-berlin
Der Millionär Jason Buzi bringt seine Schnitzeljagd nun auch in die Hauptstadt. Ganze 24 grüne Umschläge im Wert zwischen 50 und 150 € werden dann morgen versteckt. Wo genau, das müsst ihr aber selbst rauskriegen. Auf dem Twitter-Profil Hidden Cash hat er schon einige Hinweise für euch gepostet. Demnach geht es um einen bestimmten Song aus den 70ern, dessen Text euch auf den Fundort bringen könnte. Wir haben ja schon eine Ahnung. Eine Regel gibt es noch: Wer einen Umschlag findet, soll ein Foto bei Twitter posten. So wie es auch schon diese fröhlichen Finder aus San Francisco taten.

Weiterlesen →

„My Body, My Rights“: Verblüffende Bodypaintings

snygo_files003-choo-san-body-painting
Sicher kennst du die optische Täuschung mit dem Gesicht, bei dem du nicht weißt, ob du es von vorne oder von der Seite siehst. Wenn nicht: Die Künstlerin Hiraku Cho hat genau dieses Verwirrspiel mit Acrylfarbe hinbekommen. Das Ergebnis ist Teil der Kampagne „My Body, My Rights“, die die junge Japanerin für Amnesty International realisiert hat. Darin geht es um die sexuellen Rechte, die ein jeder Mensch hat.

Weiterlesen →

Badehosen von Turq verhindern wundgescheuerte Kronjuwelen

snygo_files001-turq-sport
Kurze Englisch-Lektion vorab: Das Verb „to chafe“ bedeutet auf Deutsch „wundscheuern“. Die Info brauchst du, um den Werbespot zu verstehen, den der US-amerikanische Badehosenhersteller Turq veröffentlicht hat. In dem geht es nämlich darum, dass sich ein junger Mann am Strand seine Testikel wundgescheuert hat, weil er die falsche Badehose anhatte. Deshalb bekommt er Besuch von Captain Chafe, der ihm und seinen Kronjuwelen fortan ordentlich zusetzt.

Weiterlesen →

Steaklocker stellt gereiftes Fleisch bei dir zu Hause her

snygo_files005-steak-reifen-schrank
Wenn du dich mit Fleischgenuss auskennst, wirst du sicher auch was mit dem Begriff Dry-ageing anfangen können. Falls nicht, eine kurze Erklärung: Bei der Trockenreifung, wie der Prozess auf Deutsch heißt, hängt das Fleisch für fast einen Monat bei 60 Prozent Luftfeuchtigkeit und einem Grad Celsius ab. Für diese speziellen Bedingungen sorgt demnächst der Steaklocker bei dir zu Hause. Der Schrank lässt sich sogar über eine App auf deinem Smartphone kontrollieren und steuern.

Weiterlesen →

Rezept-Tipp zum Wochenende: Spiderman Strawberries

spiderman-strawberries
Ihr habt mal wieder Bock auf kreative Leckereien? Dann haben wir eine leckere Idee für euch. Alles, was ihr dafür benötigt sind Holzstäbchen, einige Erdbeeren sowie dunkle und weiße Schokolade. Die Erdbeeren werden zuerst aufgespießt und die Schokolade erwärmt. Danach könnt ihr dann loslegen mit der typischen Gesichtsbemalung. Eigentlich sehr simpel und selbsterklärend, aber hier findet ihr nochmal eine kleine Anleitung dazu.

Weiterlesen →