KLONBLOG - der Lifestyle- und Designblog // Fotografie, Werbung, Videos, Design, Technik, Inspiration

Blacklane im KlonBlog Test

snygo_files002-blacklane
Letztens kamen die Leute von Blacklane auf uns zu und haben uns gefragt, ob wir Blacklane einmal testen wollen. Da bei uns ein paar Veranstaltungen auf dem Plan standen, haben wir zugesagt. Warum nicht einmal gemütlich mit einer Limousine hinfahren? Klingt doch erstmal ganz cool.

Leider lief alles vollkommen anders ab als gedacht und unser Testergebnis war dementsprechend total unbefriedigend. An dieser Stelle sei betont, dass dieser Test weder bezahlt wurde, noch ein Sponsoring zustande kam. Blacklane sollte das Geld besser in die Weiterentwicklung hier in Deutschland stecken.

Weiterlesen →

Cool am Pool: Der MUVO mini verwöhnt dich bis zu 10h mit Musik!

snygo_files000-muvo-mini
Bei den derzeitigen tropischen Temperaturen liegt man ja entweder irgendwo am Strand, am Pool oder in der eisgekühlten Badewanne. Was dann nicht fehlen darf, ist neben dem kühlen Drink natürlich auch Musik. Ein praktischer und leistungsstarker Begleiter für den Sommer ist daher der MUVO mini von Creative Labs. Er verspricht lang anhaltenden Musikgenuss am Stück und ihm macht auch Spritzwasser absolut nichts aus. Wir durften den kleinen Bluetooth-Lautsprecher mal genauer unter die Lupe nehmen und haben geschaut, was er wirklich so drauf hat.

Weiterlesen →

„I See Faces“ – Wenn alltägliche Dinge ein Gesicht bekommen

I-See-Faces-Klonblog
Wer mit offenen Augen durch die Welt spaziert, wird schon öfter Bekanntschaft mit unscheinbaren Freunden gemacht haben. Sie leben versteckt und sind trotzdem da. Allgegenwärtig. Man muss sie nur finden und wird mit einem Lächeln belohnt. Bei einigen Dingen wünscht man sich allerdings, dass sie lieber kein Gesicht hätten oder zumindest ein fröhlicheres. Wer kann schon ruhigen Gewissens einschlafen, wenn man weiß, dass man vom Türknauf beobachtet wird?! Unter dem Hashtag #iseefaces findet ihr bei Instagram noch viel mehr dieser Gesichter.

Weiterlesen →

„Cage of Thrones“ – Nicolas Cage als Serienstar

Cage-of-Thrones-Klonblog
Nachdem unser Lieblingsschauspieler Nicolas Cage schon von Disney angeheuert wurde und in die Rollen von Pocahontas und Cinderella schlüpfte, wird er nun zum Serienstar. Er wurde nämlich jetzt ganz exklusiv am Set von „Game of Thrones“ gesichtet – deshalb wurde die bekannte Serie nun auch in „Cage of Thrones“ umgetauft. Dabei glänzt Cage mit seinen Multitalenten, denn er schlüpft gleich mal in die Rollen von allen Darstellern. Männlich oder weiblich spielt keine Rolle – der Cage kann einfach alles…

Weiterlesen →

Das kleinste Portfolio der Welt kommt von Michael Lester

Michael-Lester-Mini-Portfolio-Klonblog
Der Designer und Illustrator Michael Lester aus London, sagt von sich selbst, dass er vollgetankt ist mit „big dreams“. Wenn es um sein Portfolio geht, kann es aber schon mal sehr klein zugehen. Denn wie bekommt man die Leute am besten dazu, dass sie über einen reden? Genau, man muss auffallen. Dazu braucht es „nur“ eine brillante Idee. Michael kam so zu The Worlds Smallest Portfolio. Dabei wurde natürlich auch der Inhalt geschrumpft. Jede Arbeit musste auf 1 Bild und 1 Satz minimiert werden. Zusammen mit einem Vergrößerungsglas in Form einer Karte verschickte der Kreative die Mini-Ausstattung kürzlich an seine Lieblings-Agenturen. Vielleicht erfahren wir noch, wie die Geschichte ausgeht…

Weiterlesen →

Knack den JÄGPOT! Die Shotmachine von Jägermeister auf Tour!

shotmachine-jaegermeister-klonblog
Ihr habt noch nie etwas gewonnen? Das kann sich jetzt ändern – dank der Jägermeister Shotmachine. Der einarmige Bandit ist noch bis August in Deutschland auf Tour und versprüht einen Hauch Las Vegas in deiner Stadt. Dabei kann jeder sein Glück versuchen. Ein Handgriff genügt und schon gibt es entweder eine Runde eisgekühlten Jägermeister für dich und deine Freunde oder andere tolle Preise zu gewinnen.

Weiterlesen →

Tattoos in Öl und Acryl – Frank Oriti und seine zeitgemäßen Gemälde

Frank-Oriti-Painting
Wenn man die Bilder von Frank Oriti aus Cleveland irgendwo hängen sehen würde, würde man mit Sicherheit denken, dies seien Fotografien. Sind es aber nicht. Wenn man genau hinsieht, werden einzelne Pinselstrukturen deutlich. Trotzdem schafft er es, winzige Details wie einzelne Hautporen detailgetreu darzustellen. Aber nicht nur das. Der Künstler verewigt auch sich selbst und andere Tätowierte gerne in Öl und Acryl. Dabei werden die Kunstwerke auf der Haut gleichzeitig zu Kunstwerken auf der Leinwand.

Weiterlesen →

Mach dein Fahrrad soundtechnisch zur Rennmaschine

snygo_files003-Turbospoke
Lass uns eine Zeitreise in deine Jugend machen. Nach der Schule hast du immer im Bushäuschen auf den Bus oder – schlimmer noch – auf deine Mutti gewartet, damit du wohlbehütet nach Hause kutschiert wirst. Und während du da so gesessen hast, sind die coolen Typen aus der Klasse über dir mit ihren dreckigen Mopeds an dir vorbeigerast. Du hast sie ganz deutlich ausmachen können, die Unabhängigkeit, die diese Halbstarken im Gepäck hatten. Doch für dich hat es nie für so ein schrammeliges Mofa gereicht, kein Bitten und Betteln, kein sonntägliches Zeitungsaustragen hat geholfen, du bist auf ewig mopedlos geblieben. Doch Stopp!

Weiterlesen →