Wir haben nun nach Teil 1 nochmal einige iPhone Apps zusammengestellt, die für Grafiker, und alle anderen, interessant sein könnten. Welche Apps mögt ihr am liebsten und welche haben wir vergessen?

Falls ihr auch in Zukunft nichts verpassen wollt, besucht unsere Facebook-SeiteGoogle+Twitter oder abonniert den RSS-Feed.


myPANTONE

Mit dieser App hat man sämtliche Pantone Farbpaletten mit unterschiedlichen Anzeigeoptionen. Man kann seine eigenen Paletten zusammenstellen und mit andern Usern austauschen.
Preis: 7,99€

Photokeys: Photoshop Remote
Eine Fernbedienung zu Photoshop. Eine Ergänzung zu Mouse und Keyboard, um alle Tools schnell auszuwählen. Praktisch für Profis und Anfänger.
Preis: 2,39€

Wunderlist
Eigentlich für jeden geeignet. Man kann sich ganz einfach Listen erstellen, ToDo-Listen, Einkaufslisten, alles, was einem so einfällt. In sehr ansprechender Optik und für viele Plattformen.
Preis: Kostenlos

Typewar
Ein schönes Spiel für zwischendurch. Man muss die angezeigte Schrift erkennen und richtig zuordnen. Erst noch einfach, wird dann aber richtig knifflig und soll süchtig machen!
Preis: 1,59€

Dropbox
Dropbox einfach auch auf dem Computer installieren und alle Fotos, Filme, Dateien, die in die Dropbox kommen, werden auf das iPhone synchronisiert und man hat immer alles dabei.
Preis: Kostenlos

Der Autor

Ich bin Julia und wohne in Berlin. Ich liebe Musik, Mode, Filme, Zombies, leckeres Essen und Tokyo.

Share Button

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)