Todd McLellan ist ein kanadischer Werbefotograf. Sein neues Projekt heißt “Disassembly”. Dabei zerlegt er Gebrauchsgegenstände bis ins letzte Detail und fotografiert sie quasi von ihrer Innenseite. Jedes Teilchen wird ordentlich ausgelegt und so dokumentiert. Zusätzlich gibt es explosionsartige Aufnahmen, wo alle Einzelteile im Fall fotografiert wurden. Ich finde das sehr schön gemacht, aber ich hoffe nur, die guten alten Sachen waren auch wirklich schon kaputt vorher.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

via

Copyright: Todd McLellan

Der Autor

Ich bin Julia und wohne in Berlin. Ich liebe Musik, Mode, Filme, Zombies, leckeres Essen und Tokyo.

Share Button

2 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)