Der Dalai Lama, Obama, Ghandi und Mandela nehmen Platz neben den größten Verbrechern der Welt: Hitler, Saddam, Osama und Gaddafi. Oder anders gesagt: Gut gesellt sich zu Böse. Für den morgigen Weltfriedenstag wurde in Indien diese Kampagne ins Leben gerufen. Dabei wollen sie verdeutlichen, wie gegensätzlich und fremd sich Gut und Böse sind. Es liegen Welten zwischen diesen Seiten und jeder sollte sich für den richtigen Weg entscheiden. Also: Choose!




(via)

Der Autor

Hi - ich bin Carina, freiberufliche Designerin aus Berlin, liebe Streetarts, Digital Art, Musik und Instagram. Seit Februar 2011 schreibe ich regelmäßig Artikel für den Klonblog.

Share Button

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)