Fotografie | KlonBlog
Du befindest Dich in der Kategorie:

„I See Faces“ – Wenn alltägliche Dinge ein Gesicht bekommen

Wer mit offenen Augen durch die Welt spaziert, wird schon öfter Bekanntschaft mit unscheinbaren Freunden gemacht haben. Sie leben versteckt und sind trotzdem da. Allgegenwärtig. Man muss sie nur finden und wird mit einem Lächeln belohnt. ...

„Dead Water“ – Dana Stirling fotografiert verlassenen Wasserpark

Im Jahre 2000 wurde in Israel, in der Nähe vom Toten Meer, ein Wasserpark geschlossen. Seitdem ist das Gelände einsam und verlassen und die Natur holt sich Stück für Stück ihr Revier zurück. Von der Herrlichkeit und dem Trubel, ...

#ThePowerOfMakeup – Halbgeschminkte Gesichter überfluten das Netz

Was man mit Makeup und Mascara alles anstellen kann, haben wir hier schon gesehen. YouTuberin „Nikkie“, die sich mit Schmink-Tutorials einen Namen gemacht hat, brachte nun einen großen Stein ins Rollen. Sie hat ungeschminkt nicht viel mit der Frau ...

Oooohhh – Das ist Luhu, die traurig dreinblickende Katze von Instagram

Jetzt weiß ich, warum Cat Content immer so zieht. Es gibt eben so viele sonderbare Samtpfoten auf dieser Welt. Da durften wir ja schon Grumpy Cat, Faulpelz Niki oder die Einstein-Cat kennenlernen. Und jetzt kommt dieses traurige ...

Modische Cutouts: Soleil Ignacio schickt ihre Illustrationen in die reale Welt

Die Fashion- und Beauty-Illustratorin Soleil Ignacio aus Manila ist eigentlich auf den Philippinen zu Hause. Wenn es dann aber auf Reisen geht, kommen ganz spezielle Begleiterinnen mit. Die stammen natürlich aus der Hand der Illustratorin. In den letzten Wochen ging ...

Fotoserie: Dem roten Faden folgen

Rot ist Blut. Und Blut ist Schmerz. Die Bilder von 3cm alias Lin Yung Cheng vereinen Rot und Blut und Schmerz, dass es einem schwindelig wird. Im wahrsten Sinne des Begriffes folgt man beim Anblick ...

Fotoserie: Eine lange Reflexion über unbewusste Bewegung

Der erfolgreiche Fashionfotograf Julien Vallon hat seinem kreativen Schaffen ein Ventil fernab der Modewelt gegeben. Nackte Menschen ohne Erfahrung als professionelles Model standen für die kurze experimentelle Serie „Pre-Conscience / Conscience“ vor seiner Kamera, bekannte ...

Food-Porn mal anders: Ekel-Essen aus sozialen Netzwerken

Bei Facebook, Instagram & Co. wimmelt es nur so von Food-Bildern. Auch wenn es zum Frühstück nur ein Knäckebrot gibt, muss es fotografiert und hochgeladen werden. Dann gibt es aber natürlich auch richtig professionell abgelichtete ...