Fun | KlonBlog
Du befindest Dich in der Kategorie:

FUCK irgendwas: Letterpress-Karten zum Ankreuzen für emotionale Momente

Manchmal gehen nun mal die Gefühle mit einen durch. Wenn sich z.B. wieder irgendein Idiot beim Einparken in deinen Lack verewigt hat, der Nachbar ganz rücksichtslos Helene Fischer aufdreht oder der Chef dich erneut Überstunden schieben lässt. Dann ist ...

“Rap Quotes”: Ortsgebundene Zitate aus Rap-Songs als Street Art Project

Der Künstler Jay Shells lebt in New York City und liebt Hip-Hop. Wahrscheinlich nicht so ungewöhnlich. Dann fiel ihm irgendwann mal auf, dass viele Musiker ganz spezielle Straßen und Ecken aus der Stadt besingen. Jay ...

Tumblr der Woche: Promis werden zu Redheads

Rot und Orange sind ja meiner Meinung nach immer noch totale Trendfarben wenn es um die Haare geht. Zumindest bei den Damen. Rothaarige Frauen stehen für Sex-Appeal und Extravaganz. Bei den Männern ist das wohl eher nicht der ...

Aus dem Leben gegriffen: Emails, mit denen Designer gequält werden

Es gibt Kunden und es gibt Kunden. DIESE Kunden. Sie stehlen unsere kreative Zeit, rauben uns den letzten Nerv und glänzen ganz unbelehrbar mit ihrem Unwissen. Die Leidtragenden sind dann am Ende immer wir Designer. Im Blog von ...

FUN: Ernährungspyramiden, die näher an der Wahrheit liegen

So eine Ernährungspyramide habt ihr ja sicherlich alle schon mal gesehen. Sie sagt uns eigentlich nur, wie wir uns gesund ernähren können. Ganz oben an der Spitze sind die Tabus zu finden – also wenig Fette und ...

FUN: Dein Name in die heutige Zeit übersetzt

Justin, Jacqueline und Jason hat man vor 30 Jahren wohl kaum im Kindergarten angetroffen. Andersherum möchte heutzutage niemand dem Kind typische altdeutsche Namen verabreichen. So hat aber jedes Zeitalter seine eigenen Namen hervorgebracht. Und ihr ...

Das KOALA Spielgerät im KlonBlog-Test

Meine Tochter ist gerade ein Jahr alt geworden. Zwölf besonders intensive Monate gingen für unser Baby und uns Eltern vorüber, und jetzt haben wir ein (wenn auch noch sehr kleines) Kleinkind. Und das löst sich ...

“Badly Drawn Models” – Sean Ryan zeichnet hübsche Menschen in hässlich

Models und andere Prominenz dürfen sich seit 7 Monaten über eine ganz besondere Ehrung freuen: Gezeichnete Portraits. Da Sean Ryan aber nicht unbedingt ein künstlerisches Händchen hat, hapert es meist an der Umsetzung. Das gefällt aber, denn sein Instagram-Account ...