Du befindest Dich in der Kategorie:

Basic Products – Weniger ist mehr

Im besten Falle brauchen gute Produkte keine große Werbung und keine kreischend bunten Outfits, sie sollen ja durch ihre Qualität überzeugen. Dass solch ein Minimalismus auch noch gut aussieht, zeigt Grafikdesignerin Catherine Adreani mit den ...

Coffee Shop Freelancers – Laptop-Aufkleber für mehr Business

Heutzutage arbeiten viele Menschen mit ihrem Laptop irgendwo in Cafés oder an öffentlichen Orten. Die Firma Coffee Shop Freelancers hat sich gedacht, das ist doch eine super Gelegenheit, um gleichzeitig ein paar Kontakte zu knüpfen ...

Flip Band – das neue Motivations-Armband

Oh nein, nicht schon wieder eins von diesen Sport-Armbändern! Die können immer lauter Sachen, die kein Mensch auf Dauer benutzt. Haha, das Flip Band ist anders! Es kann nämlich nichts davon! Man muss es nicht ...

Das Logo-Portfolio von Joe White

Im Laufe der Jahre kommen bei manch einen Designer ganz schön Referenzen zusammen. Das, was ihr hier seht, sind die Arbeitsergebnisse von Grafikdesigner Joe White aus London. Allerdings nur aus den Jahren 2013 und 2014. Eine beachtliche ...

„The Living Wall“ erweckt Gebäude zum Leben

Der russische Street-Art-Künstler Nikita Nomerz erweckt alte Gebäude zum Leben – mit einem zahnlosen Lächeln, großen Augen und tiefen Falten. „The Living Wall“ nennt er dieses Projekt, für das er durch seine russische Heimat reist ...

Second Life: Basreliefs aus altem Holz in 3D-Optik

Bildhauer Ron van der Ende gibt altem Holz eine zweite Chance: Aus Dielen, Türen und anderen Holzgebilden vergangener Zeiten erschafft der Niederländer Kunstwerke. Auch wenn daraus neue Objekte entstehen, behält jedes Stück seinen Charakter, da ...

The Stock Photobomber

Stockfotos sind von Natur aus langweilig und neutral. Es sei denn, der Stock Photobomber hat sie in die Finger gekriegt. Der war nämlich jahrelang selbst als Art Director tätig und kann inzwischen die ganze Fakeness ...

Remnants – Wilde Tiere und kleine Mädchen im urbanen Dschungel

Als sei es das Normalste der Welt, streifen kleine Mädchen mit wilden Tieren in friedlicher Eintracht durch die raue, mit Graffitis getackerte Szenerie. Wer sich jetzt fragt, wie diese Fotos nur zustandekommen konnten, den muss ...