Du befindest Dich in der Kategorie:

Posieren auf den berühmtesten Gebäuden der Welt

Eine junge Frau im schwarz-weißen Abendkleid steht hoch über New York City auf dem Chrysler Building, im Hintergrund ist die Skyline mit dem Empire State Building zu sehen. Du schaust dir das Foto an und ...

Der Flattervogel und sein Endgegner

Als der vietnamesische Entwickler Dong Nguyen sein Spiel „Flappy Bird“ vor gut einer Woche aus allen App Stores der Welt entfernte, betonte er, dass dieser Schritt nicht aus rechtlichen Gründen geschah. Ein Video, das vor ...

Die Geschichte der Winterspiele auf einer Infografik #Sotschi

In Sotschi sind gerade die Olympischen Winterspiele in vollem Gange (der KlonBlog ist vor Ort! Später mehr dazu…), und die deutsche Mannschaft liegt richtig gut im Rennen um den ersten Platz im Medaillenspiegel. Wenn du ...

Digitale & Real-Life Beratung: Der o2 Pop-up Shop in München

Pop-ups kennen die meisten von euch wahrscheinlich nur als Begriff aus dem Internet. Werbung, die an einer Stelle aufploppt. Genau dieses Prinzip lebt auch dieser besondere Store von O2: Er weilt nur kurzzeitig an einem ...

PRINT: Vinyl ist besser als die digitale Konkurrenz

Bei uns zuhaus tummeln sich auch mehrere hundert Platten. Die sehen nicht nur an der Wand und in Regalen schön aus, sondern holen auch ein ganz anderes Zeitgefühl zurück. Klangtechnisch finde ich es auch viel ...

WordPress-Hack: Freiberufler soll für illegal hochgeladene…

Für Hacker ist das Internet definitiv kein #Neuland mehr. Cyber-Attacken werden immer dreister. Was mir auch in diesem Fall mehr als deutlich wurde: Das WordPress CMS eines Freiberuflers wurde von Cyberpiraten geknackt und so manipuliert, ...

Kunst ist, was Du draus machst…

Es hat etwas von Tontaubenschießen, wenn Manon Wethly ihre mit Flüssigkeiten gefüllten Becher und Gläser durch die Luft wirft, um sie zu fotografieren. Nur mit dem Unterschied, dass hier definitiv alle Gefäße kaputt gehen werden ...

FOTOGRAFIE: Parkour in Motion von Ben Franke

Fotograf Ben Franke beschäftigt sich schon seit einigen Jahren mit der New Yorker Parkour Szene. Um diese ganzen Bewegungen richtig in einem zweidimensionalen Bild einfangen zu können, hat er sich für seine Fotostrecke “Parkour Motion” ...