„Game Arthritis“ – Die Spuren, die Computerspielsucht hinterlässt

Fotografie - 23. Jul. 2015 von Carina // 5 Kommentare

Game-Arthritis-Klonblog
Es soll ja Menschen geben, die tatsächlich die meiste Zeit des Tages vor dem Rechner hängen. Und das nicht zum Arbeiten, sondern zum Zocken. Komplett zurückgezogen aus dem Leben widmen sie sich lieber ihren geliebten Konsolen. Was das für körperliche Folgen haben kann, zeigt uns der Künstler Matteo Bittanti aus San Francisco mit seiner Serie „Game Arthritis„. Hier sehen wir seltsam verformte Hände und andere Kuriositäten, die das Gaming hinterlässt. Zum Beispiel den Playstation-Daumen, Xbox Hypertrophy oder Nintendo Arthritis. Ziemlich ekelhaft. Aber alles nur von Makeup- und SFX-Artist Emma Alexandra Watts hervorgerufen.

A Systemic Study of Video Game induced Diseases.

Game-Arthritis-Klonblog2
Game-Arthritis-Klonblog3
Game-Arthritis-Klonblog4
Game-Arthritis-Klonblog5
Game-Arthritis-Klonblog6
Game-Arthritis-Klonblog7
Fotos: Kenzie Burchell

(via)


5 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

  • Frinzl sagt:

    Gaming wird immer mehr Massenmarkt, daher würde das in ein paar Jahren schlicht salonfähig sein! ;)

  • jsm sagt:

    Was soll das?
    Seid Ihr jetzt gegen Spiele? Wollt Ihr damit „Stimmung“ gegen Spieler machen? Angst verbreiten?
    Ich finde das sehr, sehr fragwürdig und bedenklich. Spiele und Spieler leiden schon genug unter Vorurteilen, da halte ich es für absolut unangebracht diese Vorurteile mit völlig übertriebenen, künstlich erzeugten Bilder noch weiter zu stützen.

    Das hat NICHTS mit Kunst zu tun sindern ist primitivste Meinungsmache auf Bild-Niveau!

  • Labarabarba sagt:

    @jsm

    Kunst liegt immer im Auge des Betrachters.

    Riesige Pennies zu zeichnen ist auch in gewisser Weise eine Art von Kunst. Sollen sich jetzt alle Männer mit kleinerem Glied deshalb diskriminiert fühlen?

    Architekten entwerfen öfters mal wunderschöne große Häuser.
    Sollen Menschen die sich eine ein Zimmer Wohnung grad mal so leisten können, deshalb auf die Straße gehen?

    Manche moderne Künstler verbrauchen derart viel Farbe und für einige ist dabei nichts richtiges zu erkennen.
    Sollen wir deshalb eine Petition gegen farbverschwenden einreichen?

    Musiker produzieren auch Werke, die für manchen schlecht weg grausam sind.
    Soll Musik, die somit nicht der breiten Masse gefällt verbannen?

    Bei manchen Kleidungsstücken weiß man auch nicht wo vorne und hinten ist und welche Funktion das Kleidungsstück haben soll.
    Wollen wir diesen Künstler nun einsperren?

    Klonblog hat mit diesem Artikel keine Stellung bezogen, sondern lediglich die Werke eines Künstlers gezeigt und dabei seine Meinung zitiert.

    Letztendlich könnte man dir nun auch vorwerfen das du hier rufmord begehst und den Autor mit der Bild vergleichst….

    Und der einzige der hier Stimmung macht bist letztendlich du.

  • remad sagt:

    Architekten entwerfen öfters mal wunderschöne große Häuser.
    Sollen Menschen die sich eine ein Zimmer Wohnung grad mal so leisten können, deshalb auf die Straße gehen?

  • Unamer sagt:

    Pennies zu zeichnen ist auch in gewisser Weise eine Art von Kunst. Sollen sich jetzt alle Männer mit kleinerem Glied deshalb diskriminiert fühlen?
    weiß man auch nicht wo vorne und hinten ist und welche Funktion das Kleidungsstück haben soll.
    Wollen wir diesen Künstler nun einsperren?
    könnte man dir nun auch vorwerfen das bedenklich. Spiele und Spieler leiden schon genug unter Vorurteilen

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Das Mural von Smug One für das UPEA17 - Smug One Mural 01
Toonimated verwandelt Menschen in Manga-Figuren - toonimated cartoon characters people to cartoon characters toonimated 1 5a13f5e8ab600  700 Kopie15
Dancakes backen Pfannkuchen in Promi-Form - dancake art pancake kunst

Das Mural von Smug One für das UPEA17

Toonimated verwandelt Menschen in Manga-Figuren

Dancakes backen Pfannkuchen in Promi-Form

Kategorie: Werbung

Werbeoffensive von Suistudio – erfolgreich, aber auch fair? - campaign suistudio 9 2
Der neue Volkswagen Amarok beweist seine Power - VWN Amarok Banner Phase5 Blog 800x400 Z107 108 02
Reif für ein Radeberger? Am Berliner Hauptbahnhof wird Trinkgenuss zur Reifeprüfung - radeberger kuehlschrank kb03

Werbeoffensive von Suistudio – erfolgreich, aber auch fair?

Der neue Volkswagen Amarok beweist seine Power

Reif für ein Radeberger? Am Berliner Hauptbahnhof wird Trinkgenuss zur Reifeprüfung

Kategorie: Fun

Wie Domino Day, nur ausgebuffter: Wenn Bastler eine Wette verlieren ... - ebc373ce 7f3d 405b a975 9911b1c0deb0
Camping mal anders: „Hot Wheels“-Rennen im Wald - Hot Wheels Redwood Track   YouTube
In Japan kannst du in der virtuellen Realität "Mario Kart" fahren - mario kart vr

Wie Domino Day, nur ausgebuffter: Wenn Bastler eine Wette verlieren …

Camping mal anders: „Hot Wheels“-Rennen im Wald

In Japan kannst du in der virtuellen Realität „Mario Kart“ fahren