Kampagne gegen SMS-schreiben beim Autofahren

klonblog_dailybri-002-smsa

Das hier ist mal wieder eine Kampagne gegen das SMS-schreiben beim Autofahren. Dieses Mal aus Kanada. Man braucht wirklich kein Hellseher zu sein, um zu wissen, was Leute machen, die fröhlich nach unten gucken und dabei von unten angeleuchtet werden. Und auf jeden Fall gucken sie nicht auf die Straße. Diese Kampagne hat RED The Agency für das Alberta Office of Traffic Safety gemacht.

 

 

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein