Kurzfilm: „Bye Bye Bunny“ – Ein Magier ohne Häschen

Bye_Bye_BunnyDieser Kurzfilm handelt von einer sehr kuriosen Vorstellung. Wie würde die Welt aussehen, wenn es plötzlich keine Hasen mehr geben würde?! Diesen Magier trifft es besonders hart, denn sein Häschen ist quasi der Höhepunkt seiner Zaubershow.

Das plötzliche Verschwinden der Hasen führt zu einem Problem: Wo sollen die ganzen Mohrrüben abbleiben, wenn sie keiner mehr frisst?! Was ich schon mal vorwegnehmen muss: Leider gibt es kein Happy End. Also viel Spaß mit „Bye Bye Bunny„!

Copyright Bye Bye Bunny

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein