INFOGRAFIK: Der Tintenverbrauch von Comic Sans & Co.

cost-of-printer-ink-infographic
Tinte ist wertvoll, da sehr teuer. Preislich lässt das schwarze Gold sogar hochkarätige Düfte wie Chanel No 5 oder einen 21-jährigen Whisky weit hinter sich. Es ist auch erwiesen, dass einige Schriften viel mehr Tinte verbrauchen als andere. Ganz oben steht da die Comic Sans. Die Infografik zeigt unter anderem, welch Folgen es hätte, wenn wir diesen grausamen Font anstelle der Helvetica verwenden würden. PS: Einen nachhaltigen und tinte-sparenden Font findet ihr übrigens auch in Ryman Eco.

Weiterlesen →

VIDEO: Canal+ erklärt, warum es keine Einhörner mehr gibt

canal+-unicorns
Ganz früher gab es noch viele Einhörner auf der Welt. Dann kündigte sich eine Flut an und Noah musste mit den Tieren das Weite suchen. Auch die Einhörner waren an Board. Leider unterlief hier ein kleiner Fehler. Anstatt Männlein und Weiblein hatte man versehentlich zwei Hengste eingepackt. Und genau das ist auch der Grund, warum es die Tiere heute nicht mehr gibt. Das ist zumindest die inoffizielle Version von Screenwriter Romain von Canal+…

Weiterlesen →

Eine neue Print-Werbung für Jeep

Jeep-Mountain

Mit dieser Print-Werbung von Publicis Montreal befinden wir uns offenbar bei einem Besuch im Museum. Dicke goldene Rahmen und beeindruckende Landschaftsaufnahmen sehen wir da von einem Künstler namens Jeep. Seltsamerweise hat der Rahmen Rückspiegel an beiden Seiten. Vielleicht befinden wir uns doch nicht im Museum, sondern im Auto. Und wir gucken vorne aus dem Jeep raus, der uns direkt zu den beeindruckendsten Aussichtspunkten dieser Welt fährt.

Weiterlesen →

Video: Bei Air France wird um Upgrades gezockt

snygo_files-016-airfrance

Das wünscht sich ja jeder Wartende am Flughafen: Einfach so in die Business Class upgegradet zu werden. Air France hat in ihren Flugzeugen neue Business Class Cabins und um die zu promoten, haben sie eine ganz besondere Aktion gestartet. Wartende Menschen am Flughafen konnten in einem Game um ein Upgrade zocken. Im Changi Airport in Shanghai und im Kansai Airport in Osaka wurde 15 Minuten lang Cloud Slicer gespielt und die Gewinner durften die neuen komfortablen Cabins ausprobieren. Das Game gibt es hier, vielleicht sollte man lieber mal üben, falls man auch in die Situation kommt…

Weiterlesen →

Luna – Aus einem normalem Bett wird ein Smartbed

snygo_files-013-lunasmartbed

Mittlerweile gibt es alles in der Smart-Variante. Aber habt ihr auch schon ein Smartbed? Gerade wurde Luna erfunden, eine Art Matratzenüberzug, der jedes normale Bett sofort in ein Smartbed verwandelt. Er kann die Temeperatur regeln, sogar unterschiedlich auf beiden Hälften, er trackt die Schlafgewohnheiten und Vitalzeichen und er lernt von selbst dazu. Außerdem kann er mit anderen Apps zusammenarbeiten und überprüfen, ob z.B. der Wecker gestellt ist oder die Lichter aus sind. Gerade wird Luna bei Indiegogo finanziert, wo man für ab $179 vorbestellen kann.

Weiterlesen →

Print: Throw another door on the MINI

mini-door-print-368034-adeevee copy

Das hier ist eine Print-Werbung, die man sich bei Ogilvy & Mather Melbourne zum Australia Day für MINI ausgedacht hat. Um diesen Tag angemessen zu zelebrieren, könnte man ein Steak auf den Grill werfen. Oder eine Tür auf den MINI. Denn die MINI-Türen scheint es auch so eingeschweißt zu kaufen zu geben. Wie praktisch! Wie man im Text weiter unten erfährt, ist der neue MINI mit fünf Türen gerade neu in Australien erschienen.

Weiterlesen →

Tableair – Ein besonderer Schreibtisch

snygo_files-011-tableair

Das hier ist der Tableair. Ein besonders cooler Schreibtisch, den man mit ohne viel Mühe in jede erdenkliche Höhe verstellen kann. So wird das Arbeiten gleich viel gesünder. Zusätzlich sieht er aber auch noch super aus. Das liegt nicht nur an seinem schlichten Design, sondern in erster Linie an der beleuchteten Seitenkante. Mittels einer App kann man die je nach Laune in der Farbe variieren. Guckt euch das am besten mal im Video an. Ich finde den Tisch toll, den Preis von 1899 € dann schon ein bisschen weniger.

Weiterlesen →

Das Portfolio mit dem abgeschnittenen Daumen

snygo_files-001-thumbportfolio

So ein abgeschnittener Daumen in der Post, der fällt schon auf. Auch wenn er sich dann als USB-Stick entpuppt. Der Fotograf Justin Poulsen aus Toronto verschickt auf diese Weise sein Portfolio an potentielle Kunden. Auf die Idee kam er, weil er für seine Shootings generell gerne Props bastelt. Er arbeitet lieber mit realen Dingen als nur mit Photoshop-Tricks. Und davon kann sich dank seinem Daumen jetzt jeder sofort überzeugen. Im Video seht ihr, wie die Daumen entstanden sind.

Weiterlesen →