Menu

Back in black: Schwarze Eiswaffel sieht zum Anbeißen aus

Food - 25. Apr. 2017 // Kommentare


Wer heutzutage Kundschaft mit Gaumenfreuden anlocken möchte, kann auf Altbewährtes oder ganz Ausgefallenes setzen. Fakt ist aber, dass verrückte Schmankerln eher dazu führen werden, dass der eigene Laden schließlich in aller Munde ist. Ein schräger Trend, den wir in vergangenen Jahren bereits verfolgt haben, ist schwarzes Essen. Von dunklen Burger-Buns mit fraglicher Konsistenz und Optik bis hin zu pechschwarzer Eiskrem gab es viel zu entdecken. So war es nur eine Frage der Zeit, bis die dunkle Seite des Eiskremgenusses mit einer passenden Waffel komplettiert wird.

Unglaubliche Farbexplosion im Wasser

Werbeclips - 25. Apr. 2017 // Kommentare


Die Werbeagenturen McKinney und PSYOP haben sich zusammengetan, um für den Farbhersteller Sherwin-Williams einen farbexplosiven Spot zu produzieren. Schaut man sich den fertigen Clip an, ist kaum zu glauben, dass der knallbunte Farbfilm ganz ohne Computeranimation entstanden ist. Tatsächlich sind die Farbtornados und bunten Explosionen echt! Gedreht wurde jedoch nicht im Meer oder in einem lokalen Schwimmbad, sondern natürlich im Studio. Ein speziell präpariertes Aquarium war Ort des Geschehens. Wie die kreativen Mitarbeiter für die Farbspritzer im Wirbelwindformat gesorgt haben und weitere Tricks, erfährst Du im Making-of-Video.

Ein VW-Bus-Wohnmobil fürs Leben: Moormanns neue Holzklasse

Style - 24. Apr. 2017 // 1 Kommentar


Querdenker Nils Holger Moormann kam 1982 als Quereinsteiger zum Möbelbau. Seither hat er mit revolutionären Möbeleinheiten wie dem Kammerspiel Erfolge feiern können. Die reduzierte Formensprache, der offene, unverfälschte Gebrauch von hochwertigen Materialien sowie clevere Detaillösungen zeichnen Moormanns Designerstücke aus. Eigenwillige Designer verlangen nach einem eigenwilligen Zuhause. Wer jedoch glaubt, dass Herr Moormann sich auf Reisen einfach ins nächste Luxushotel bucht, ist auf dem Holzweg. Tatsächlich betreibt der kreative Selbermacher selbst ein eigenes Gästehaus, zieht jedoch die flexible Einfachheit eines Wohnmobils der Hotelsuite vor. Den umgebauten VW-Bus namens „Moormanns neue Holzklasse“ gibt es bei CustomBus nun serienmäßig.

Plastc-Crowdfunding-Pleite: Aus der Traum von der Universalkarte

News - 24. Apr. 2017 // Kommentare


Viele Start-ups verdanken den Geschäftsbeginn erfolgreichem Crowdfunding. Kein Wunder also, dass Plattformen wie Indiegogo oder Kickstarter ebenso wie innovative Start-ups gleich Pilzen aus dem Boden sprießen. Trotzdem hat ein US-amerikanisches Start-up einen anderen Weg eingeschlagen und ein Crowdfunding-Projekt auf der eigenen Homepage gestartet. Über drei Jahre warb Plastc um potentielle Käufer und Investoren.





Kategorie: Art

Heidi Annalise malt winzige Landschaftsbilder in ihrer Zinnbox

Johan Rijpma geht der Extrapolation zeichnerisch auf den Grund

Das Street-Art-Festival The Crystal Ship im belgischen Ostend

Kategorie: Fotografie

Michael T. Meyers fängt den Nebel über Chicago ein

Sam Kaplan liebt Stilllebenfotografie

Alter ist eine Frage der Einstellung: 87-Jährige begeistert andere mit ihrem neu erlernten Hobby

Kategorie: News

Kooperation von Sonos und Gorillaz: Virtuelle Band bekommt virtuelles Zuhause

„Red Bull Drahtesel“ sucht die innovativsten Fahrradideen

„The Frame“: Yves Béhar verwandelt einen Samsung-Fernseher in einen Bilderrahmen

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog