10 minimalistische Logos – Matthieu Martigny entwirft tierische Logos mit nur einem Strich


Ein ideales Logo muss aussagekräftig und zugleich simpel sein, damit es den erwünscht hohen Wiedererkennungswert hat. Der französische Grafikdesigner Matthieu Martigny hat einfach mal eine Reihe eigener Logos entworfen, die beide Voraussetzungen erfüllen. Das Besondere an den minimalistischen Tierbildern: Sie bestehen alle nur aus einem einzigen Strich. Das ist umso erstaunlicher, wenn du dir anschaust, wie viele kleine Details Martigny hineingebracht hat.

Für den 22 Jahre alten Franzosen war schon während seiner Schulzeit klar, dass er sich in Richtung Grafikdesign bewegen würde. Derzeit studiert er Webdesign in Reims. Daneben erstellt er imemr wieder interessante Logos, wie ein Blick auf sein Portfolio bei Behance zeigt. Inzwischen entwickelt Martigny auch ein gewisses Interesse fürs Lettering. Aktuelle Studien und Grafiken findest du auf seiner Instagram-Page.










Copyright by Matthieu Martigny

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein