100 Jahre Hochzeitstorten in einem Kurzvideo


Keine Hochzeit ohne eine Hochzeitstorte! Diese Leckerei samt den Bräuchen drum herum gehört in der Regel dazu. Sie sorgt für ein begeistertes „Ahhhh!“ der geladenen Gäste, schmeckt meist gut und bleibt lange in Erinnerung – nicht nur auf dem Hochzeitsfoto, sondern in Form von ihrem ungenießbaren Rest, spricht dem Pärchen aus Plaste…

Stopp, warum denn Plaste? Die einst schlichten Figürchen avancieren heute nicht selten zu wahren Kunstwerken. Was ist aber noch in den letzten 100 Jahren mit der Hochzeitstorte so passiert? Das siehst du in diesem Video.

Ich finde die Verwandlung echt beeindruckend, zumal sie auch die gesellschaftlichen Transformationen klar widerspiegelt. Damit meine ich bei Weitem nicht nur die endlich erlaubten Homo-Ehen, sondern auch die geschmackvolle, designverliebte Leichtigkeit. Hier zeigen wir dir, wie sich unsere Welt in den letzten Jahrzehnten verändert hat.

From to the understated all-white elegance of the 1920s to the gaudy, sprawling creations of the 1980s, wedding cake fashions have certainly changed throughout the years.“

100 Years of Wedding Cakes and Toppers ★ Glam.com

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein