12 Regeln wie Pixar seine Storys gestaltet

Wer sich mal bei den Pixar-Leuten was abgucken will zum Thema Storytelling, der kann sich an ein paar ganz einfache Hinweise halten. Denn Emma Coats hat im letzten Jahr mal 22 Regeln getweetet, wie man seine Story entstehen lässt. Die hat sich Alex Eylar nun zur Hand genommen und mit Legosteinen veranschaulicht. Unter dem Namen ICanLegoThat hat er schon etliche Motive aus Filmen und Pop Culture nachgebaut, die ihr sicher schonmal irgendwo gesehen habt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein