„1893“: Das Stuttgarter VfB-Fanlokal mit echter Stadion-Atmosphäre

Ippolito-Fleitz-Group-VfB-Stuttgart-Klonblog
Bei rot-weiß denken viele automatisch an Pommes, andere eher an Fussball. Da liegt es doch nahe, dass man einfach beide Dinge miteinander verbindet. Genau das tat auch das Team der Ippolito Fleitz Group, die für die Innenarchitektur des VfB-Fanlokals und Clubrestaurants „1893“ zuständig waren. Die Mercedesstraße 109 in Stuttgart ist deshalb die Anlaufstelle für alle Fans des Fußballclubs. Gleich in der Nähe des Stadions beheimatet, kann man hier seit der Komplettrenovierung des Gebäudes im Jahre 2014 nicht nur Gaumenfreuden erleben, sondern natürlich auch die Bundesliga-Spiele der Stuttgarter Kicker auf den zahlreichen Bildschirmen verfolgen. Quasi ein modernes Vereinsheim mit allem Pipapo.

Als Huldigung an den „12. Mann“ überwölbt eine Deckenschale mit Tausenden von Fans den Bereich. Ihre Form greift das Stadionoval auf und die eingehängten Spots verbreiten Flutlichtatmosphäre.

Ippolito-Fleitz-Group-VfB-Stuttgart-Klonblog2
Ippolito-Fleitz-Group-VfB-Stuttgart-Klonblog3
Ippolito-Fleitz-Group-VfB-Stuttgart-Klonblog4

Fotos: Zooey Braun

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein