20 Illustrationen darüber, wie neue Technologien unseren Alltag verändert haben

Fernsehen, Internet, Smartphone – was für eine rasante Entwicklung! Du magst den Technologiezuwachs auf dem Schreibtisch und in der Hosentasche gut oder schlecht finden, dass die Gadgets unser Leben massiv verändert haben, kannst du jedoch nicht leugnen. Ein Leben ohne Touchscreen auf dem Mobiltelefon – das war irgendwann im letzten Jahrtausend.

Seit sich iPhone & Co. auf Erfolgskurs befinden, wird gelesen, getextet und fotografiert – alles zwischen Daumen und Zeigefinger auf nur einem Gerät. Praktisch, aber die Auswüchse davon können auch ganz schön gruselig sein, wie der Künstler Jean Jullien illustriert. Das gleiche Narrativ, in ganz nüchterne Infografiken verpackt, gibt es hier.




















(via) Copyright Jean Jullien

2 Kommentare

  1. „neue Technologien“
    Offenbar hat man sich ausschließlich auf Smartgeräte beschränkt. Sehr schade, immer und immer wieder genau das selbe, als wären dem Künstler die Ideen nach dem dritten Bild ausgegangen.

  2. Das sind sehr viel aussagende Bilder, die den Nagel auf dem Kopf treffen. Ich habe täglich solche Begegnungen, wo Freunde andauernd auf ihr Handy starren, die Umwelt um sich herum komplett vergessen. Es ist schlicht und einfach total anstrengend geworden, wenn man durch das Handy immer abgelenkt wird und kein ungestörten Alltag gestalten kann. Lieben Dank für den tollen Beitrag.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein