Menu

Superrealistische Frauen-Gemälde von Omar Ortiz

Design Inspiration - 26. Jan. 2012 // 3 Kommentare


Omar Ortiz kommt aus Mexiko und malt extrem realistische Frauenkörper in Öl. Einen großen Teil seines Erfolges schreibt er dem Internet zu, wo er seine neuen Bilder immer zuerst veröffentlicht. Nackte Frauenkörper zu malen, ist für ihn das spannendste Thema und die größte Herausforderung. Er hat vor, diese Serie weiter fortzusetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli Kolbe

Ich bin Juli und wohne in Berlin. Ich liebe Musik, Mode, Filme, Netflix-Serien, leckeres Essen und Tokyo. Außerdem surfe ich leidenschaftlich durchs Netz.


3 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Disney kündigt einen „Star Wars“-Themenpark an

Caspar Schols baut ein flexibles Gartenhaus

Pixelkunst mit Pelcraft gestalten

Kategorie: News

UPDATE: „1.000 Gestalten“ protestieren für ein menschliches Miteinander vor dem G20-Gipfel in Hamburg

Freie Fahrt für Protest: Unbekannte hängen Plakate an Hamburger Bahnhöfen auf

Die #AdobeStockNacht am 21. Juni im Live-Stream auf YouTube

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Zur Formel E mit Jaguar

KlonBlog auf Tour: Beim ADAC Zurich 24h-Rennen mit FALKEN

KlonBlog auf Tour: Fahrspass ohne Ende – auch offen – Land Rover Experience Greece 2017 im Evoque Cabriolet

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog