Menu

Video: Was passiert, wenn eine 5-Jährige Logos zuordnen soll?!

Videos Logos - 1. Feb. 2012 // 5 Kommentare


Über die Aussagekraft von bestimmten Marken und Logos brauchen wir gar nicht diskutieren. Es gibt Brands, die auf der ganzen Welt bekannt sind und von jedem erkannt werden. Aber auch von einem 5-jährigen Mädchen?! Auf dieses Experiment ließ sich Adam Ladd mit seiner Tochter ein. Er zeigte ihr verschiedene Logos und die Kleine gab dazu ihre Kommentare ab. Erstaunlich, wieviele Marken sie der richtigen Branche zuordnen konnte. Obwohl sie viele nicht mal mit Namen kannte (Starbucks = „coffee place“, Xbox = „the thing that controls the tv at Ryan’s house“). Einige sind ihr dann aber doch sehr bekannt:

Falls ihr auch in Zukunft nichts verpassen wollt, besucht unsere Facebook-SeiteGoogle+Twitter oder abonniert den RSS-Feed.

Carina Czisch

Hi - ich bin Carina, freiberufliche Designerin aus Berlin, liebe Streetarts, Digital Art, Musik und Instagram. Seit Februar 2011 schreibe ich regelmäßig Artikel für den Klonblog.


5 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

Fotoserie „California“ zeigt Traumstrände und pulsierende Metropolen entlang der US-Westküste

Der „Playboy“ inszeniert 30 Jahre alte Cover mit den gleichen Models neu

Magie des Alltäglichen – KangHee Kim und ein neuer Blick auf New York

Kategorie: Gadgets

Bananentelefon für Dein Smartphone

Der M-550 Pro Bugout Frag: Ein Survival-Kit in Form einer Handgranate

Wieder modern: Uhren aus Nixie-Röhren

Kategorie: Fun

„Spin the Shot“ ist ein reines Trinkspiel

Luksan Wunder schreibt die passenden Texte zu Musikvideos

Fabio Ferioli lässt Synchronschwimmerinnen über Wasser laufen

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog