Menu

VERPACKUNG: Eierverpackung Rahal Farms

Verpackungen - 3. Mai. 2012 // Kommentare

Als der Architekt und Farmer Michael Rahal seine Rahal Farms in Fernvale, Tennessee gegründet hat, brauchte er ein Branding für seine Produkte. Damit beauftragte er die Agentur Anderson Design Group. Alle Produkte stammen aus nachhaltiger Produktion, sind gesund und lecker und kommen von glücklichen Tieren. Das alles sollte man auch der Eier-Verpackung ansehen, und sie sollte sich von anderen Eier-Verpackungen im Regal abheben. Daher verwendete man den bunten Karton und einen Umschlag mit komplementären Farben und spezieller Typographie und Illustrationen.
Sehr schicke Eier, würde ich gerne kaufen. Was meint ihr?


 

 

(via)

Juli Kolbe

Ich bin Juli und wohne in Berlin. Ich liebe Musik, Mode, Filme, Netflix-Serien, leckeres Essen und Tokyo. Außerdem surfe ich leidenschaftlich durchs Netz.


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Zu viel getrunken? Mit diesen Weinflaschen wirst du rechtzeitig gewarnt

Lucas Zanotto brüht die kleinste Tasse Kaffee der Welt

Heidi Annalise malt winzige Landschaftsbilder in ihrer Zinnbox

Kategorie: Fotografie

Michael T. Meyers fängt den Nebel über Chicago ein

Sam Kaplan liebt Stilllebenfotografie

Alter ist eine Frage der Einstellung: 87-Jährige begeistert andere mit ihrem neu erlernten Hobby

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Mit Jaguar Land Rover im Schnee und Eis der Schweizer Alpen unterwegs

UPDATE: Mission Accepted – Großer Spielspaß für Erwachsene #GEWINNSPIEL

KlonBlog auf Tour – Auf den Spuren von Sherlock Holmes – Escape Berlin

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog