Menu

„Spiegelstreich“ macht Schluss mit beschlagenen Spiegeln

Design Gadgets Architektur - 4. Mai. 2012 // 4 Kommentare


Wie sie sehen, sehen sie nichts. So geht es uns ständig nach dem Duschen wenn der Spiegel wieder mal beschlagen ist. Aber damit ist nun Schluss – hier kommt „Spiegelstreich„. Saugnapf sei Dank, lässt sich dieses kleine und nützliche Gadget einfach am Spiegel montieren und „mit einem Wisch ist alles weg“. Eine kleine Drehbewegung genügt und man hat wieder klare Sicht. Eine nützliche Erfindung aus der Hauptstadt, die es in 3 verschiedenen Farben für jeweils 14,90 € gibt (weiß, blau, schwarz).

(via)

Carina Czisch

Hi - ich bin Carina, freiberufliche Designerin aus Berlin, liebe Streetarts, Digital Art, Musik und Instagram. Seit Februar 2011 schreibe ich regelmäßig Artikel für den Klonblog.


4 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Zu viel getrunken? Mit diesen Weinflaschen wirst du rechtzeitig gewarnt

Lucas Zanotto brüht die kleinste Tasse Kaffee der Welt

Heidi Annalise malt winzige Landschaftsbilder in ihrer Zinnbox

Kategorie: Fotografie

Michael T. Meyers fängt den Nebel über Chicago ein

Sam Kaplan liebt Stilllebenfotografie

Alter ist eine Frage der Einstellung: 87-Jährige begeistert andere mit ihrem neu erlernten Hobby

Kategorie: Gadgets

SOBRO: Der Couchtisch 2.0

Die leuchtende Blumentopf-Kollektion Viride von Goula Figuera

„The Frame“: Yves Béhar verwandelt einen Samsung-Fernseher in einen Bilderrahmen

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog