Menu

„Flatrates brauche ich nicht“ – Umfrage von blau.de

Verschiedenes Werbeclips - 3. Jul. 2013 // 4 Kommentare

ForsaStudien_blau-mobilfunk

Urlaub, Party, Telefon. In so ziemlich allen Bereichen des Lebens gibt es heutzutage Flatrates. Und damit kann man natürlich gut Geld machen. Gerade bezogen auf den Mobilfunk gibt es mittlerweile zig Tarifanbieter. Die blau Mobilfunk GmbH ist einer davon und wollte mal wissen, wie die Deutschen generell zum Thema Flatrates stehen. Deshalb wurden etwa 1.000 Leute dazu befragt, wo sie ebenfalls Pauschalangebote einführen würden…

Seit 2005 sind blau.de am Markt und waren gleichzeitig der erste unabhängige Mobilfunkdiscounter. Seit 2008 gehören sie nun zu E-Plus und wurden bereits mehrfach – auch in puncto Kundenzufriedenheit – ausgezeichnet. Was sich nun anhand ihrer Umfrage herauskristallisierte ist, dass natürlich gerade die junge Zielgruppe der 18 bis 29-Jährigen sehr technik-affin ist und sich auch Flatrates in anderen Bereichen des Lebens vorstellen könnte. Nämlich zum Beispiel beim Tanken oder Parken.

Die über 60-Jährigen können damit nicht viel anfangen und können auf Pauschalangebote locker verzichten. Bereiche, in denen Flatrates normal geworden sind, werden für den Nutzer als gleichbleibende und damit berechenbare monatliche Kosten angesehen. Das zeigen die genannten Begriffe auf die zweite Frage: Festnetz, Internet, Mobilfunk. Blau.de sieht in den Ergebnissen ganz klar einen Zukunftstrend für Flatrates, allerdings nicht nur im Mobilfunksektor.

ForsaStudien_blau-mobilfunk2
http://www.youtube.com/watch?v=kxMSS6g8Z3I

(via)

Carina Czisch

Hi - ich bin Carina, freiberufliche Designerin aus Berlin, liebe Streetarts, Digital Art, Musik und Instagram. Seit Februar 2011 schreibe ich regelmäßig Artikel für den Klonblog.


4 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Bodypainting als optische Illusion

„Hipsters in Stone“: Klassische Skulpturen in neuem Look

DestinyBlue verarbeitet ihre Depression in Zeichnungen

Kategorie: Fun

Der Beer-Pong-Tisch von Evil Jared

Generation Google: Finde beim „Higher Lower Game“ heraus, was dem Menschen wichtiger ist

Die Influencer-Influenza – satirisches Porträt einer professionellen Blogger-Familie

Kategorie: News

Airbnb verlost eine Nacht in der Allianz Arena

EDEKA bietet Andre Lieferservice an

UPDATE: „1.000 Gestalten“ protestieren für ein menschliches Miteinander vor dem G20-Gipfel in Hamburg

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog