Menu

„Art is Trash“ – Ein Straßenkünstler verwandelt Müll in Kunst

Design Street-Art - 28. Aug. 2013 // 1 Kommentar

art-is-trash
Wenn euch in euern Straßen seltsame Müllberge begegnen, die scheinbar zum Leben erwacht worden sind, dann steckt womöglich Francisco de Pajaro dahinter. Der Street Artist gibt nämlich Müllsäcken, Sperrmüll und anderen Krempel, der nichts auf Gehweg oder Straßen zu suchen hat, eine neue Bedeutung. Seine witzigen Streetart-Installationen könnt ihr euch in der Realität, oder aber auf „Art is Trash“ ansehen.

art-is-trash2
art-is-trash3
art-is-trash4
art-is-trash5
art-is-trash6
art-is-trash7
art-is-trash8
(via)

Carina Czisch

Hi - ich bin Carina, freiberufliche Designerin aus Berlin, liebe Streetarts, Digital Art, Musik und Instagram. Seit Februar 2011 schreibe ich regelmäßig Artikel für den Klonblog.


Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Gadgets

Was soll ich anziehen? Amazon Echo Look verrät es Dir

Prägen statt kritzeln: Drucker für Haftnotizen

Das NoBike von Dynalab passt sich der Größe des Fahrers an

Kategorie: News

Kooperation von Sonos und Gorillaz: Virtuelle Band bekommt virtuelles Zuhause

„Red Bull Drahtesel“ sucht die innovativsten Fahrradideen

„The Frame“: Yves Béhar verwandelt einen Samsung-Fernseher in einen Bilderrahmen

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 R in L.A.

KlonBlog auf Tour: Mit MediaMarkt im Phatasialand Brühl

KlonBlog auf Tour: Mit Jaguar Land Rover im Schnee und Eis der Schweizer Alpen unterwegs

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog