Kein Netz ist keine Ausrede mehr bei Congstar - KlonBlog » KlonBlog
Menu

Kein Netz ist keine Ausrede mehr bei Congstar

Werbung Werbeclips - 10. Mrz. 2014 // 1 Kommentar

snygo_files002-congstar

In der aktuellen Congstar-Werbung sehen wir diese drei Typen, die auf dem Weg zum Fußballspiel sind. Der eine kriegt unterwegs einen Anruf von seiner Freundin, auf den er offenbar gerade gar keine Lust hat. Kurzerhand täuscht er ein Funkloch vor und wimmelt sie so ab. Allerdings erklären ihm seine Kumpels anschließend, dass das überhaupt keinen Sinn ergab, weil er ja bei congstar eine super Netz-Qualität hat. Mit anderen Worten: “Kein Netz ist keine Ausrede mehr!”

Dazu gibt es jetzt passend auf Facebook auch eine “Ausreden-Lotterie”. Da kann man teilnehmen und mit ein bisschen Glück eines von 50 Sony Xperia Z1 gewinnen. Es gibt auch noch ein paar authentische Störgeräusche für die nächsten Ausreden zur Auswahl. Und im neuen Video unten können wir uns auch noch eine ganze Menge fantastischer Ausreden abgucken!

Der Kölner Marken-Discounter Congstar nutzt das D1-Netz der Telekom und das schneidet in Tests und Studien tatsächlich regelmäßig am besten ab. In der Fachzeitschrift connect zum Beispiel wurde das Netz der Telekom erst im Dezember zum wiederholten Mal zum besten Mobilfunknetz gewählt. Es hat sich durch bessere Flächenabdeckung und Netzverfügbarkeit, höhere Zuverlässigkeit, schnelleres Internet, weniger Unterbrechungen und bessere Sprachqualität ausgezeichnet.

Natürlich ist ein gutes Netz ein wichtiges Kriterium, wenn man auch unterwegs im Internet surfen will. Sonst macht das ja auch keinen Spaß. Für alle Internet-Fans, SMS-Junkies und Dauertelefonierer bietet Congstar die neuen Allnet Flat Tarife an. Die gehen schon bei 19,99 € im Monat los und man kann sich praktisch das Paket aussuchen, das für den eigenen Bedarf am besten passt. Die brandneuen Tarife bekommt man online, telefonisch oder im Fachhandel.


Gesponserter Artikel

Juli Kolbe

Ich bin Juli und wohne in Berlin. Ich liebe Musik, Mode, Filme, Netflix-Serien, leckeres Essen und Tokyo. Außerdem surfe ich leidenschaftlich durchs Netz.

Share Button

Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

Inszeniert und manipuliert – die surrealen Selbstporträts von Erika Zolli

Peter McKinnon zeigt acht Kamera-Tricks in nur 90 Sekunden

Wunderbare Makrofotografie: Die Welt in einem Wassertropfen

Kategorie: Werbung

Apple erweicht unsere Herzen – mit Frankensteins Monster

IKEA hat Produkte nach häufigen Google-Suchanfragen zu Beziehungsproblemen umbenannt

„Niemand mag Socken an Weihnachten“: Witzige Werbspots mit einer sprechenden Socke

Kategorie: Fun

Kitesurfen kann jeder! Casey Neistat erfindet Drone-Snowboarding

The Fowndry bietet ein halbes Weinglas an

Frische Grüße von den Slow Mo Guys: Fußball vs. Gesicht – wer gewinnt?

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog