Menu

Ungewöhnliche Serienfotografie von Xavi Bou zeigt Zugvögel im Flug

Fotografie - 18. Aug. 2016 // Kommentare

XaviBou_05
Der spanische Fotograf Xavi Bou hat mithilfe von Bildern versucht, dem nachzuspüren, wie das menschliche Auge den Flug von Zugvögel wahrnimmt. Während lange Belichtungszeiten atmosphärische Bilder liefern, geht doch die Klarheit der Bewegung verloren. Daher hat Xavi Bou zu einer alten Technik der Fotografie gegriffen, die vor über hundert Jahren von Namen wie Eadweard Muybridge berühmt gemacht wurde: die Chronofotografie.

Sensible Fotomaterialien, sowie schnelle Kameraverschlüsse erlaubten damals die Aufnahme von Bewegungsabläufen. Bei Eadweard Muybridge waren es galoppierende Pferde, bei Xavi Bou sind es heute eben Vögel. Diese Technik der Serienfotografie war übrigens der Vorläufer des Films. Die „Ornitografies“ von Xavi Bou basieren jedoch nicht nur auf kurzen Belichtungszeiten, sondern wirken seltsam verändert. Da kann nur Photoshop schuld sein! Statt die Bilder in Serie zu zeigen, hat der spanische Fotograf nämlich alle Fotos digital übereinander gelegt. Dadurch entstehen faszinierend abstrakte Aufnahmen, welche die fliegenden Vögel zu einem einzigen, korkenzieherähnlichen Gebilde verschmelzen lassen.












Copyright by Xavi Bou (via)

Eva Reidemeister

Mein Name ist Eva und ich bin 29 Jahre alt. Ich lebe und arbeite als freie Texterin, Autorin und Bloggerin in meiner Wahlheimat Österreich, bin jedoch gebürtige Magdeburgerin. Mich interessieren die schönen Dinge im Leben und dazu zähle ich neben gutem Essen, Kunst, Kultur und natürlich Literatur.


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Werbung

Eastern Affair macht Shakespeare und Co. zu Babys

Stillzeit: Dein Kind is(s)t, was Du isst

Apple goes glocal: Neue Werbekampagne für AirPods mit nationalen Künstlern weltweit

Kategorie: Gadgets

Smart Lock von Nuki: Das intelligente Türschloss im Test

Der revolutionäre Plattenspieler Wheel von Miniot

Onia: Neuer Anstrich und Mut zur Farbe ohne Malerarbeiten

Kategorie: Fun

Aaron “Wheelz” Fotheringham, der coolste Rollstuhl-Extremsportler der Welt

Intime Bekenntnisse einer Frau im Comicformat

Mushions: Firebox druckt Gesichter auf Kissen

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog