Menu

Der Adapter Auxillite bringt den Klinkenstecker zurück ans iPhone

Gadgets - 18. Okt. 2016 von Andreas // 1 Kommentar

auxillite-adapter-8
Es war das Ende einer gewohnten Technologie, als Apple kürzlich beim iPhone 7 auf den Klinkenanschluss für die Kopfhörer verzichtet hat. Stattdessen sollen die Nutzer des Smartphones ab sofort Kopfhörer mit Bluetooth-Verbindung nutzen. Für viele ist das aber ein Problem – sie wollen ihren angestammten Anschluss zurück. Deshalb hat das Startup Auxillite eine ideale Lösung gefunden: einen Stecker, der dich zugleich das Lightning-Kabel und die Kopfhörer ans iPhone anschließen lässt.

Die nur acht Millimeter breite Röhre wird in den Lightning-Anschluss des Telefons gesteckt, wobei sie nicht breiter ist als das Gerät selbst. Neben der Standardversion gibt es das Auxillite S, das zusätzlich als Ständer dient. Derzeit läuft eine Kampagne auf Kickstarter, bei der rund 54.600 Euro eingesammelt werden sollen. Momentan sind zwar erst 12.500 Euro zusammengekommen, aber die Aktion dauert noch einen Monat. Zwölf Euro soll ein Auxillite kosten.

Der Adapter Auxillite bringt den Klinkenstecker zurück ans iPhone - auxillite adapter 7

 


Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Millionenschwere Landidylle - modern farmhouse7
Streetart und Bier – das passt! - kids brewing8
Neue Verwendung für altes Brot: „Pampshade“-Lampen - yukiko morita1

Millionenschwere Landidylle

Streetart und Bier – das passt!

Neue Verwendung für altes Brot: „Pampshade“-Lampen

Kategorie: Fotografie

Nein, Du hast hier nicht geschlafen! - outdoor poser18
40 Jahre später: Rares Ferrari-Sammlerstück taucht in japanischer Scheune auf - ferrari daytona19
Michael John Hunter fälscht Tilt-Shift-Fotos mit einer Riesenpuppe - michael john hunter5

Nein, Du hast hier nicht geschlafen!

40 Jahre später: Rares Ferrari-Sammlerstück taucht in japanischer Scheune auf

Michael John Hunter fälscht Tilt-Shift-Fotos mit einer Riesenpuppe

Kategorie: News

UPDATE: „1.000 Gestalten“ protestieren für ein menschliches Miteinander vor dem G20-Gipfel in Hamburg - 1000 gestalten 1 940x495
Freie Fahrt für Protest: Unbekannte hängen Plakate an Hamburger Bahnhöfen auf - kostenlose s und u bahnen6
Die #AdobeStockNacht am 21. Juni im Live-Stream auf YouTube - adobe stocknacht 05

UPDATE: „1.000 Gestalten“ protestieren für ein menschliches Miteinander vor dem G20-Gipfel in Hamburg

Freie Fahrt für Protest: Unbekannte hängen Plakate an Hamburger Bahnhöfen auf

Die #AdobeStockNacht am 21. Juni im Live-Stream auf YouTube

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog