Nuimo: Ein einziger Schalter fürs smarte Zuhause - KlonBlog » KlonBlog
Menu

Nuimo: Ein einziger Schalter fürs smarte Zuhause

Gadgets - 19. Okt. 2016 // Kommentare

nuimo-smart-home-schalter-7
Wenn ein Entwickler gleich zwei Crowdfunding-Aktionen startet, um die Entstehung seines Produkts finanziell anzuschieben, dann braucht er offensichtlich einiges an Geld. Das Berliner Startup Senic hat über Kickstarter und Indiegogo knapp eine halbe Million Euro eingesammelt, um Nuimo an den Start zu bringen. Das ist ein runder Knopf, etwa von der Größe eines Eishockey-Pucks – der nicht weniger vorhat, als die Bedienung im Smart Home zu revolutionieren.

Nuimo koppelt sich per Bluetooth an das Smartphone, wo es über eine App mit verschiedenen Services verbunden wird. Derzeit sind das nur Sonos, Apple Music und LIFX, in naher Zukunft sollen aber viel mehr dazukommen, darunter etwa Hue von Philips, LG TV oder Nest. Die Steuerung passiert dann via Knopfdruck oder einfache Gesten. So wechselt man zwischen den Geräten hin und her, schaltet um oder regelt die Lautstärke. Auf Amazon kostet Nuimo 199 Euro.




Andreas Dittberner

Ich bin Andreas Dittberner - 35 Jahre alt. Ich liebe unsere Hauptstadt, in der ich wohne. Ich schreibe ab und an für den KlonBlog und betreibe die Seite aboutpixel.de und grafiker.de. Das Internet, Design & SocialMedia sind mein Leben. Neben Frau, Kinder und Freunden ;)

Share Button

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Tattookunst: Klein, aber oho

Aquarelle zeigen Tiere von ihrer gefühlvollen Seite

Game-of-Thrones-Charaktere in ausdrucksstarker, digitaler Fankunst festgehalten

Kategorie: Werbung

Sitzt, passt, wackelt und hat Luft: Die neue Nike-Air-Max-2017-Kampagne

Genialer Kurzfilm: Oma June und der Taxidienst Lyft

Innovative IKEA-Kampagne: Nehmen Sie Platz, ich bin ein Werbeplakat

Kategorie: Gadgets

Unser Überraschungs-Adventskalender: Gewinnt den programmierbaren Jimu Robot!

BEER BUDDY – Die heimische Zapfanlage, bei der das Bier von unten ins Glas strömt

Ideen digitalisieren: Das Bamboo Slate von Wacom im KlonBlog-Test

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog