AnonyMouse baut süße Mini-Straßencafés für Nager in Schweden - KlonBlog » KlonBlog
Menu

AnonyMouse baut süße Mini-Straßencafés für Nager in Schweden

Street-Art - 15. Dez. 2016 // Kommentare


Street Art ist stets ein schmaler Grat zwischen Kunst und Sachbeschädigung. Was die einen als Unrat oder Unsinn ansehen, bedeutet für die anderen Kunst. Es ist ein wenig wie im Garten: Was als Unkraut und was als Blume gilt, ist eine subjektive Entscheidung. So finden die einen Guerilla Gardening in Großstädten richtig super, weil dadurch das urbane Grau von frischem Grün unterbrochen wird. Doch bepflanzte PET-Flaschen und Blumen tragende Einkaufswagen können auch als Störfaktor im durchgeplanten Stadtbild empfunden werden. Wie sieht es mit Mini-Pop-up-Cafés für Nagetiere aus?

In Anlehnung an die Hacktivismusgruppe „Anonymous“ errichtet die Street-Artist-Gruppe AnonyMouse derzeit an verschiedenen Orten im schwedischen Malmö Straßencafés für Mäuse. Mit besonderer Liebe zum Detail laden die kleinen Geschäfte inklusive Schaufenster, Tageskarte und Sitzgelegenheit Nager zum Naschen ein. Daneben informieren Poster über anstehende Mäusekonzerte und andere Veranstaltungen. Hier fühlt sich die Maus zuhaus. Ob die anonymen Macher der niedlichen Lokale nun mit der Polizei wegen Sachbeschädigung Katz und Maus spielen werden, bleibt fraglich.











(via)

Juli Kolbe

Ich bin Juli und wohne in Berlin. Ich liebe Musik, Mode, Filme, Netflix-Serien, leckeres Essen und Tokyo. Außerdem surfe ich leidenschaftlich durchs Netz.

Share Button

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Werbung

Weihnachtswerbung: Das Erwachen der Weihnacht und die dunkle Bescherung

Top10 Werbevideos 2016 – Katzen im Netto-Supermarkt sind der Werbehit 2016

Hot or Not: Tinder-App für Apple TV

Kategorie: Gadgets

Auf dem Elektro-Longboard lässig durch die Gegend rollen

Equinux tizi-Ladegerät fürs Auto in trendigem Roségold mit praktischem 3-fach-Stecker

Ein hölzerner Ständer, auf dem eure Kopfhörer Platz nehmen können

Kategorie: News

„Greenery“ ist die Pantone-Farbe des Jahres 2017

PewDiePie wollte bei 50 Millionen Youtube-Abonnenten seinen Kanal löschen – hat er’s durchgezogen?

YouTube blickt mit „Rewind“ auf das Jahr 2016 zurück

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog