Netflix dreht "Dinner for One" mit eigenen Figuren nach - KlonBlog » KlonBlog
Menu

Netflix dreht „Dinner for One“ mit eigenen Figuren nach

Videos News - 29. Dez. 2016 // 1 Kommentar


Für viele Menschen gehört „Dinner for One“ genauso zu Silvester wie das mitternächtliche Feuerwerk. Falls du aber die Nase voll hast von dem über 50 Jahre alten Sketch um Miss Sophie und ihren Butler James, dann hat Netflix genau das Richtige für dich. Der Streaming-Dienst hat nämlich speziell für den deutschsprachigen Markt eine Neubearbeitung des Klassikers produziert – mit vielen Bezügen auf das eigene Programm.

So sind nicht Admiral von Schneider oder Mr. Pommeroy zu Miss Sophies 90. Geburtstag eingeladen, sondern die Hauptfiguren aus einigen Netflix-Serien: Saul Goodman aus „Better Call Saul“, Frank Underwood aus „House of Cards“, Pablo Escobar aus „Narcos“ und Suzanne Warren alias Crazy Eyes aus „Orange is the New Black“. Und die macht der Netflix-Butler auch alle nach, während er sich an ihrer statt betrinkt. Und natürlich werden die Imitationen mit zunehmendem Alkoholpegel auch immer schwammiger.

Andreas Dittberner

Ich bin Andreas Dittberner - 35 Jahre alt. Ich liebe unsere Hauptstadt, in der ich wohne. Ich schreibe ab und an für den KlonBlog und betreibe die Seite aboutpixel.de und grafiker.de. Das Internet, Design & SocialMedia sind mein Leben. Neben Frau, Kinder und Freunden ;)

Share Button

Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Diana Beltran Herrera bastelt Vögel aus Papier im Briefmarkendesign

Philip Muñoz malt tätowierte Frauen

Der hyperrealistische Künstler István Sándorfi aus Ungarn

Kategorie: Werbung

Sitzt, passt, wackelt und hat Luft: Die neue Nike-Air-Max-2017-Kampagne

Genialer Kurzfilm: Oma June und der Taxidienst Lyft

Innovative IKEA-Kampagne: Nehmen Sie Platz, ich bin ein Werbeplakat

Kategorie: Gadgets

Unser Überraschungs-Adventskalender: Gewinnt den programmierbaren Jimu Robot!

BEER BUDDY – Die heimische Zapfanlage, bei der das Bier von unten ins Glas strömt

Ideen digitalisieren: Das Bamboo Slate von Wacom im KlonBlog-Test

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog