Menu

Bei LG liegen gute Design-Ideen in der Luft: Der neue Bluetooth-Lautsprecher schwebt

News - 1. Jan. 2017 // 1 Kommentar


Kabellos surfen und kontaktlos zahlen sind nichts Neues mehr. Selbst im Audiobereich sind kabellose Kopfhörer und Lautsprecher auf dem Vormarsch. Wer heute mit einem kabellosen Produkt noch für Aufsehen sorgen will, muss sich schon etwas Besonderes einfallen lassen. Bei LG lagen gute Ideen in der Luft, als der kabellose PJ9-Lautsprecher kreiert wurde, denn er schwebt ganz futuristisch über einer dezenten Basisstation.

Bis zu zehn Stunden soll sich der eiförmige Lautsprecher in der Schwebe halten können. Danach senkt er sich selbsttätig ab, um neue Energie im Schoß der Basisstation zu tanken. Die Abspielfunktion soll davon allerdings nicht beeinträchtigt werden. Der imposante Schwebeffekt ist mittels Elektromagnetik möglich. Bis zu zwei bluetooth-fähige Geräte können mit der Box gleichzeitig verbunden werden. Was der luftig-leichte Lautsprecher sonst noch kann, erfahren wir wohl erst bei der offiziellen Produktvorstellung im Rahmen der CES 2017.

Andreas Dittberner

Ich bin Andreas Dittberner - 37 Jahre alt. Ich liebe unsere Hauptstadt, in der ich wohne. Ich betreibe den KlonBlog und jedes Thema geht durch meine Hände. Das Internet, Design & SocialMedia sind mein Leben. Neben Frau, Kinder und Freunden ;)


Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

  • Paulo sagt:

    Hallo zusammen.. Ich habe mich entschlossen mir endlich mal einen Bluetooth lautsprecher zuzulegen.
    Ausgeben würde ich gerne max. 70 euro. Kann man bei 70 Euro was falsch machen?
    Ich bin letztens auf diese Seite hier gestossen
    Ich bin mir aber verdammt unsicher welches Modell!!
    Was muss ich beachten, was muss ich beachten ?
    Danke schon mal für die Antwort :)

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

RØST Probe-Kaffeeröster vereint skandinavischen Minimalismus mit kulinarischem Hochgenuss

Teezeremonie mit maritimem Flair

Munro Motor 2.0: Modernes eBike im Motorrad-Retro-Look

Kategorie: Art

Schrödingers Holz – es bleibt spannend

„Hi-Res“ von Rómulo Celdrán: Alltagsgegenstände im groben Pixel-Look

MonkeyBird: „Street-Art-Alchemisten“ in Grenoble

Kategorie: Werbung

Verhütung mit Donald Trump? Oder doch lieber mit Kim Jong-un?

Nike gratuliert Cristiano Ronaldo, der einen Adidas-Pullover trägt

Was wäre, wenn es IKEA-Möbel zum Selberbauen bereits im Mittelalter gegeben hätte?

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog