Menu

„Parts of the Earth“: Fotografie, die Grenzen zwischen Spezies überschreitet

Fotografie - 3. Jan. 2017 // Kommentare


In poetischer Erzählweise stellt die US-amerikanische Fotografin Erika Masterson in ihrer Serie „Parts of the Earth“ junge Menschen majestätischen Großsäugern gegenüber. Die ruhigen Riesen von Büffel bis Löwe strahlen eine besondere Besonnenheit aus, wenn ihnen die kindliche Unschuld zur Seite gestellt wird.

Erika Masterson strebt mit den analogen Schwarz-Weiß-Aufnahmen danach, Spezies in Harmonie zusammenzuführen. Schließlich sind wir vor Gott alle gleich. Ganz ohne Nachbearbeitung gelingt ihr dieser Foto-Stunt natürlich nicht. Die anregenden Bilder erinnern uns daran, dass uns dieser Planet nicht nur allein gehört. Wir teilen ihn mit vielen anderen Lebewesen, die genauso wertvoll sind wie jeder einzelne von uns.


















Copyright by Erika Masterson (via)

Eva Reidemeister

Mein Name ist Eva und ich bin 29 Jahre alt. Ich lebe und arbeite als freie Texterin, Autorin und Bloggerin in meiner Wahlheimat Österreich, bin jedoch gebürtige Magdeburgerin. Mich interessieren die schönen Dinge im Leben und dazu zähle ich neben gutem Essen, Kunst, Kultur und natürlich Literatur.


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Unter dem Meer: „Medusa“-Glastische

Ta-Ta Towel: Erin Robertson erfindet ein Handtuch nur für Brüste

KODA, das mobile Fertighaus für moderne Nomaden

Kategorie: Fotografie

Smartphone Panorama Fails (Teil 2)

Ungeschminkte Realität mit erotischem Touch

Fotografie: Allein auf dem Spielplatz…

Kategorie: Werbung

Werbung der Zukunft in den Zeiten des Klimawandels

„Unsere Herzen brennen“: Molinari erfüllt Herzenswünsche

Verhütung mit Donald Trump? Oder doch lieber mit Kim Jong-un?

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog