Menu

BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden

Werbeanzeige

Gadgets Wir testen - 19. Jun. 2017 von Andreas // Kommentare

BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 15
Warm, heiß, Hitzekoller! Versteh mich nicht falsch; ich mag die Sonnenseiten des Sommers – meistens jedenfalls. Laue Sommernächte und gemeinsam grillen. Ab nach draußen an den Müggelsee und rein ins kühle Nass. Und natürlich Dolce Vita zum Dahinschmelzen: Gelato. Doch auf eins könnte ich beim Sommer in der Großstadt wirklich verzichten: Tropennächte.

Die häufen sich tatsächlich in den Betonwüsten der Innenstädte und machen einem richtig Feuer, wenn man, wie wir, direkt unter dem Dach wohnt. Tagsüber hat das Gemäuer Gelegenheit sich ordentlich aufzuheizen, nur um über Nacht die überschüssige Hitze wieder an Umgebung und Bewohner abzugeben.

Zum Glück haben wir seit einiger Zeit einen treuen wie luftigen Begleiter in der Wohnung: Der BALMUDA GreenFan White x Black beschert uns mit seiner frischen Brise erholsame, kühle Nächte. Der Energiespar-Ventilator läuft hier seine 8 Stunden durch und das bei flüsterleisen 13 Dezibel auf Stufe 1. Wenn wir es doch einmal eine Stufe kühler möchten, reicht der Griff zur Fernbedienung. Wie komfortabel ist das denn bitte?

BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 13
Das verbrauchsarme Gerät vom japanischen Hersteller BALMUDA wirbelt dabei keine Böen auf, sondern lässt ein leichtes Lüftchen wehen. Theoretisch werden somit am Ende des Monats +/- 18 Cent für die 3 Watt starke Brise für zu Hause fällig. In der Praxis bedeutet das für uns nicht mit steifem Hals aufzuwachen, was bei herkömmlichen „Sturmgeneratoren“, die die Nacht durchlaufen, durchaus schon vorgekommen ist.

Gut erholt und richtig frisch geht es dann mit Schwung in den nächsten Tag und rein in unser persönliches Schlaraffenland: Das Naschhaus. Der windig-wendige kleine Bruder vom GreenFan sorgt hier für ein angenehmes Raumklima. Neben den puderzuckerweißen Regalen für unsere schwedischen Süßigkeiten fällt der BALMUDA Cirq Luftzirkulierer nicht ins Auge und tut zuverlässig seinen Dienst. Denn unsere Leckereien sollen erst auf der Zunge zartschmelzend zergehen – nicht vorher.

BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 20
Nach Feierabend hatten wir nun Gelegenheit ein weiteres Mitglied der BALMUDA-Familie auf Herz und Nieren zu prüfen. Der BALMUDA GreenFan White x Grey kam mit der Post und war genauso rasch aufgebaut wie sein schwarz-weißer Kumpane, der bei uns im Schlafzimmer steht und weht. Das grauweiße Modell gefällt uns noch ein Stückchen besser, weil es sich hervorragend in das puristische Einrichtungskonzept unserer Dachgeschosswohnung einfügt. Ganz ohne Schnickschnack macht der schnörkellose Ventilator optisch schon was her und steht daher dekorativ im Wohnzimmer.

BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 11
Je nach Laune bauen wir die modulare Maschine für die frische Brise als Standventilator auf oder stapeln mit dem Tischmodell ein wenig tiefer. Vom schicken Äußeren einmal abgesehen, kann der Ventilator auch mit inneren Werten punkten. Den geräuscharmen Betrieb habe ich bereits erwähnt. Als wir den Ventilator erstmals in Betrieb nahmen, war nicht sofort klar: Ist der jetzt an? Von einem ruhigen Schnurren zu sprechen, wäre übertrieben. Schließlich bringt es die durchschnittliche Hauskatze immerhin auf ca. 25 Dezibel. Ein adäquater Vergleich für den GreenFan ist da schon eher ein Schmetterling, der bei 10 Dezibel mit den Flügeln schlägt.

BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 18
So stört der BALMUDA GreenFan auch beim Fernsehen nicht. Kein Vergleich zu aufgeblasenen Knattermaschinen! Das Geheimnis des mit 299 Euro zugegebenermaßen nicht ganz günstigen Ventilators liegt im Design: Zwei verschiedene Rotorblätter bewegen sich unterschiedlich schnell und erzeugen dadurch keine Luftwirbel wie andere Ventilatoren. Tatsächlich erinnert die gleichmäßige Brise des GreenFans mehr an ein laues Lüftchen, wie es draußen weht. Wie angenehm das auf der Haut ist, kann jeder bestätigen, der die Sommermonate am liebsten draußen verbringt. Mit dem neuesten GreenFan holen wir uns die leichte Sommerbrise nun bereits im Doppelpack in die eigenen vier Wände. Jetzt können wir vom Sommer wirklich nicht genug bekommen. Cool.

BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 12
BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 07
BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 08
BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 09
BALMUDA GreenFan bringt frischen Wind in Wohnung und Laden - balmuda greenfan 19
Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch BALMUDA. Vielen Dank für das Testgerät.


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Der Bierbauch macht's – jetzt mit Dadbag nachrüsten - dadbag3
Wiederbelebt: Alte Scheune bekommt neuen Standort - modern barn house10
London Calling: Doppeldecker-Bus als LEGO-Bausatz - lego london bus 1

Der Bierbauch macht’s – jetzt mit Dadbag nachrüsten

Wiederbelebt: Alte Scheune bekommt neuen Standort

London Calling: Doppeldecker-Bus als LEGO-Bausatz

Kategorie: Gadgets

Der Handjet EBS-260 ist ein mobiler Drucker - handjet
MC2 Chopper: Das wohl coolste E-Bike auf dem Markt - mc2 chopper bicycle 8
Sono soll Straßenlärm direkt am Fenster bekämpfen - sono4

Der Handjet EBS-260 ist ein mobiler Drucker

MC2 Chopper: Das wohl coolste E-Bike auf dem Markt

Sono soll Straßenlärm direkt am Fenster bekämpfen

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 58
KlonBlog auf Tour: IFA-Spaß mit der Telekom - telekom ifa 2017 klonblog 06
KlonBlog auf Tour: Der neue BMW HP4 RACE im exklusiven Tracktest - bmw hp4 race klonblogauftour 14

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen

KlonBlog auf Tour: IFA-Spaß mit der Telekom

KlonBlog auf Tour: Der neue BMW HP4 RACE im exklusiven Tracktest

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog