Menu

Graffiti als optische Täuschung

Street-Art - 12. Jul. 2017 // Kommentare


Ein Graffito ist mal ein hässliches Gekritzel mal eine kunterbunte, lustige Fantasie. Aakash Nihalani hält sich bei seinen Graffiti an zwei Prinzipien: Das Wandbild soll einfach sein und es soll überraschen. Mit nur ein paar Strichen und Linien sowie mit nur wenigen Farben erschafft der Künstler aus New York beeindruckende optische Illusionen.

Nihalani liebt strenge geometrische Formen und fügt nur zu gerne den zweidimensionalen Flächen eine dritte Dimension hinzu. So öffnet sich plötzlich die Mauer, um einen Blick auf einen strahlend blauen Himmel frei zu geben. So bilden sich in einer meterhohen, scheinbar unüberwindbaren Wand Stufen, um den Weg nach oben, zu den neuen Horizonten zu bahnen.

Übrigens sind die Kreationen von Aakash Nihalani nicht nur outdoor zu bewundern. Der Künstler entwirft zum Beispiel gerne Tapeten – natürlich mit einem Mindblowing-Effekt. Um diesen noch zu steigern, werden einige Bilder animiert – diese sind freilich nur virtuell zu bewundern.








(via)

Annika Martz

Ich bin Annika Martz, 27 Jahre alt und lebe in Berlin. Seit Juni 2011 schreibe ich für den KlonBlog, ich bin websüchtig, liebe Musik, Fotografie und Design.


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Wer im Glashaus wohnt…

Airbnb verlost eine Nacht in der Allianz Arena

MVRDV plant den nachhaltigen Wohnkomplex „Nieuw Bergen“ in Eindhoven

Kategorie: Fotografie

„Dark Stock Photos“: Entdecke die dunkle Seite lizenzfreier Bilder

Schlaflos in Johannesburg

Benny Lam fotografiert winzige Wohnzimmer in Hongkong

Kategorie: Werbung

Werbung der Zukunft in den Zeiten des Klimawandels

„Unsere Herzen brennen“: Molinari erfüllt Herzenswünsche

Verhütung mit Donald Trump? Oder doch lieber mit Kim Jong-un?

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog