Menu

Die Influencer-Influenza – satirisches Porträt einer professionellen Blogger-Familie

Fun - 22. Jul. 2017 von Eva // Kommentare

Die Influencer-Influenza – satirisches Porträt einer professionellen Blogger-Familie - unfluencer family 03
Instant-Kaffee, Instagram. Influencer, Influenza. Oft ist es nur ein schmaler Grat zwischen Product-Placement, Kommentar und Ratgeber. Sind wir doch ehrlich, so mancher virtueller Output kommt einer Seuche gleich! Blogger, YouTuber und alle anderen Social-Media-Profis profitieren von Sach- und Geldsponsoring, doch die Authentizität soll nicht auf der Strecke bleiben. Daher wird, was eigentlich Reklame ist, nicht immer als solche ausgewiesen. Abmahnungen sind die Folge, wenn die eigene Meinung am Ende vielleicht nicht gekauft, aber doch zumindest bezahlt wurde.

Auf der anderen Seite des Feeds stehen zehntausende Fans (oder mehr), die nicht nur klicken, sondern kaufen sollen. Längst haben Marketing-Strategen das Potential von Blogger, WordPress, Twitter & Co erkannt und investieren kräftig in die Influencer (Macht das bitte jemand zum Unwort des Jahres?!). Doch wie sieht der Blogger-Alltag wirklich aus?

Ungeschminkt, am Ende des Selfie-Sticks, ganz ohne Dauer-Smartphone-Grinser? CBC Comedy hat auf satirische Weise einen Blick hinter die Kulissen der fingierten Influencer-Familie Anderson geworfen. Jährlich werfen die Social-Media-Kanäle von Brit, AJ und den Kids ca. 1,3 Millionen Dollar ab. Kein Wunder, kommen die Vier in Summe doch auf über sieben Millionen Follower. Weitere Vorteile? Als Tochter kann man auch während des Unterrichts mit dem Smartphone hantieren – das gehört schließlich zum Job! Nachteile? Immer kaltes Essen mampfen, weil alles vor Verzehr abgelichtet und geteilt werden muss. Virtuell zumindest, denn sozialer sind Social Media dann doch nicht. Tja, und noch mal schwanger werden für neun Monate soliden Content? Ist dann wohl so.

(via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Renault plant mit dem Symbioz eine Verschmelzung von Auto und Haus - renault symbioz4
Der Bierbauch macht's – jetzt mit Dadbag nachrüsten - dadbag3
Wiederbelebt: Alte Scheune bekommt neuen Standort - modern barn house10

Renault plant mit dem Symbioz eine Verschmelzung von Auto und Haus

Der Bierbauch macht’s – jetzt mit Dadbag nachrüsten

Wiederbelebt: Alte Scheune bekommt neuen Standort

Kategorie: Werbung

Sixt: Neue Werbekampagne als Zitat - Neue Werbekampagne als Zitat16
Frangelico und Oma Helga gehören auf jede Party - frangelico01
Nur eine Werbefläche? Von wegen! - coca cola 3d5

Sixt: Neue Werbekampagne als Zitat

Frangelico und Oma Helga gehören auf jede Party

Nur eine Werbefläche? Von wegen!

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Interview mit Thomas Müller auf der Weber Fankonferenz - weber fankonferenz klonblogauftour 14
KlonBlog auf Tour: Scharf auf Frühstück mit TYROLIT life und Sternekoch Steve Karlsch - By ALEXANDER MECHOW10
KlonBlog auf Tour: Zur Formel E mit Jaguar - formel e jaguar klonblog 11

KlonBlog auf Tour: Interview mit Thomas Müller auf der Weber Fankonferenz

KlonBlog auf Tour: Scharf auf Frühstück mit TYROLIT life und Sternekoch Steve Karlsch

KlonBlog auf Tour: Zur Formel E mit Jaguar

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog