Menu

Uwe Ehinger verkauft Gin mit Harley-Davidson-Teilen

Verpackungen - 4. Aug. 2017 // Kommentare


Uwe Ehinger beschäftigt sich hauptberuflich damit, Motorräder zu tunen. Das tut er in seiner Werkstatt Ehinger Kraftrad in Hamburg. Vor einer Weile kam Ehinger aber auf eine interessante Idee: Er wollte seinen eigenen Gin destillieren. Allerdings suchte er einen Bezug zu seinem Beruf – und fand ihn in Form der Gestaltung der Flaschen. Sein „The Archaeologist Gin“ beinhaltet nämlich Bauteile alter Harley-Davidsons.

In der ersten Runde hat Ehinger erst einmal drei Flaschen produziert, und zwar in den Sorten 1939 Flathead, 1947 Knucklehead und 1962 Panhead. Obwohl jede Flasche 900 Euro kostete, sind sie bereits vergriffen. Ihre Verpackung orientierte sich an der Box, in der sich das verwendete Bauteil befand. Außerdem waren die Flaschen in dünnes Papier eingewickelt, das die Geschichte des Bauteils erzählt. Dieses wurde übrigens gründlich gereinigt und mit einer dünnen Schicht Zinn gestrichen, damit der Geschmack des Gins nicht verfälscht wird.


(via)

Alexander Kords

Ich bin Alexander Kords, 33 Jahre alt und freiberuflicher Redakteur. Momentan befinde ich mich im selbstgewählten Exil im österreichischen Wien, gebürtig stamme ich aus dem schönen Erfurt. Ich schreibe über alles, was mich interessiert - und das ist eine ganze Menge.


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

Lustig, skurril oder doch morbid? Die kleinen Welten von Frank Kunert

Fotos aus einem verlassenen Supermarkt von Urbex Kind

„Oh“ statt „ih“: Fotografin zeigt, wie süß Ratten sein können

Kategorie: Gadgets

Sono soll Straßenlärm direkt am Fenster bekämpfen

Das Klever X Raw im KlonBlog-Test: Ein stylisches und kraftvolles E-Bike

BenQ PD2710QC: WQHD-Designer-Monitor mit Dockingstation im KlonBlog-Test

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Zur Formel E mit Jaguar

KlonBlog auf Tour: Beim ADAC Zurich 24h-Rennen mit FALKEN

KlonBlog auf Tour: Fahrspass ohne Ende – auch offen – Land Rover Experience Greece 2017 im Evoque Cabriolet

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog