Menu

Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich

Fotografie - 21. Aug. 2017 von Juli // Kommentare

Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 07
Die Modefotografen Asida Turava und Radosław Rędzikowski haben drei Tage und Nächte am Stück damit zugebracht, Models mit Wasser, Sand und anderen Materialien für die Fotostrecke „Elements“ zu bewerfen. Dazu noch eine kräftige Windmaschine und ein paar Spielereien mit der Belichtungszeit – fertig sind atemberaubende Fotokunstwerke, ganz ohne den Einsatz von digitaler Retusche. Mit den nackten Musen möchte jedoch an dieser Stelle sicher niemand tauschen. Die haben sich am Set bestimmt ordentlich den Popo abgefroren. Bibbern und Materialaufwand haben sich angesichts dieser Aufnahmen jedoch gelohnt:


Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 02
Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 03
Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 04
Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 05
Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 06
Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 08
Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 09
Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 10
Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 11
Feuer, Wasser, Luft und Erde: Modefotografen werfen für Fotostrecke mit Elementen um sich - sand water models 12 Copyright by Asida Turava und Radosław Rędzikowski (via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

„After Hours“ zeigt Hamburg im Zwielicht - photography mark broyer 01 768x546
(K)ein Stubentiger - suki the cat15
Das zweite Leben einer Burger-Box - philippe echaroux12

„After Hours“ zeigt Hamburg im Zwielicht

(K)ein Stubentiger

Das zweite Leben einer Burger-Box

Kategorie: Fun

Buddy, der singende Beagle - klavier beagle
James Nathaniel macht die Köpfe seiner Freunde in Fotos größer - urlaubsbilder fun01
Der Beer-Pong-Tisch von Evil Jared - Beer Pong Table9

Buddy, der singende Beagle

James Nathaniel macht die Köpfe seiner Freunde in Fotos größer

Der Beer-Pong-Tisch von Evil Jared

Kategorie: News

KlonBlog auf Tour: eSports mal anders - Die Jaguar I-PACE eTROPHY #IAA - DSC0909
Gastbeitrag: Kostenloses InDesign-Plugin für einfacheres Gestalten - FA GastbeitragKlonblog2 Titel
EDEKA in Hamburg-Hafencity – eine denkwürdige Aktion - hamburger supermarkt3

KlonBlog auf Tour: eSports mal anders – Die Jaguar I-PACE eTROPHY #IAA

Gastbeitrag: Kostenloses InDesign-Plugin für einfacheres Gestalten

EDEKA in Hamburg-Hafencity – eine denkwürdige Aktion

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog