Menu

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona

Werbeanzeige

KlonBlog auf Tour - 4. Okt. 2017 von Tobias // Kommentare

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 12
Es war einmal im Jahre 1993. Ein 13-jähriger Junge investierte sein Taschengeld in einen Motorradkatalog und einige Zeitschriften rund ums Thema motorisiertes Zweirad.

Fast jeden Abend schmökerte er durch die bunt bedruckten Seiten, entdeckte dabei die ersten Erlkönig-Aufnahmen der BMW R 1100 GS und war Feuer und Flamme. Das bullige Design rief nach Abenteuer und Reiselust. Nur der „Entenschnabel“ war etwas gewöhnungsbedürftig.

Nun haben wir den 28.09.2017 und ich sitze mit den Gedanken an damals im Flugzeug nach Barcelona, um die aktuelle BMW G 310 GS zu testen. Mal gucken, ob die „Kleine“ bei mir ähnliche Gefühle auslöst wie damals ihr Urahn.

Die Faszination für „dicke Moppeds“ ist geblieben und mittlerweile habe ich genug große Motorräder gefahren. Und doch denke ich immer ein wenig wehmütig an die Zeit zurück, wo dem Leistungswettrüsten der Zweiräder durch die Führerscheinvorschriften Grenzen gesetzt waren.

Was haben wir bei unseren Wettfahrten mit 34 PS für einen Spaß gehabt!

Jaja, damals ;)

Auch die BMW G 310 GS hat „nur“ 34 Pferde und ist mit knapp 170 Kilogramm kein Schwergewicht. Sie verspricht, durch ihr kompaktes Abmaß Fahrspaß und sehr gutes Handling. Kombiniert mit der hohen Sitzposition wird sie sicherlich ein super Stadtmotorrad sein.

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 14
Aber für eine GS ist das nicht genug. Schließlich steht nicht nur das „S“ für Straße im Namen, sondern auch das „G“ für Gelände!

Spontan sein, Routinen brechen, Alltägliches zu Deinem Erlebnis machen. Jeden Tag liegt das Abenteuer direkt vor Deiner Haustür – mach es mit der G 310 GS zu Deinem. Souverän und unbeschwert bringt sie Dich durch den Großstadtdschungel und raus ins Umland. Denn mit der G 310 GS müssen die Abenteuer nicht groß sein, um unvergesslich zu werden. Entscheidend ist, dass Du sie erlebst – jeden Tag.

Daher wird das Maschinchen nicht nur in Barcelona getestet. Wir werden auch in die angrenzenden Berge fahren und leichte Offroad-Passagen testen. Zusätzlich steht Kurvenräubern auf den Landstraßen im Montserrat Gebirge an, etwa 40 Kilometer nordwestliche von Barcelona. Darauf freue ich mich schon am meisten.

Aber jetzt heißt es erstmal ankommen, ins Hotel einchecken und ab zur Pressepräsentation.

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 20
Optisch ist und bleibt das Motorrad typisch GS – halt nur ein bisschen geschrumpft. Der Entenschnabel findet sich auch bei der Kleinen, fügt sich aber harmonisch ins Gesamtbild ein. Oder hat man sich als Betrachter einfach schon so an den Schnabel gewöhnt?

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 06
Durch den recht großen Endtopf sieht sie nach deutlich mehr als 313 cm³ aus. Ich habe Edgar Heinrich (BMW Motorrad Head of Design und einer der „Väter“ der 310 GS) gefragt, warum der Endtopf nicht kleiner und dafür leichter ausfällt. Er erklärte mit, dass zunächst natürlich die Abgasreinigungssysteme untergebracht werden müssen. Logisch. Außerdem wird die kleine BMW nicht nur in Deutschland angeboten. Ein besonders großer Markt ist Indien. Und in Indien ist ein großer Auspuff ein Zeichen von Stärke. Wieder was gelernt!

Unverkennbar eine GS. Robust. Vielseitig. Und im typischen Design verkörpert sie den berühmten GS-Spirit. Die Flyline, das schützende Windschild und die bekannte GS-Ergonomie garantieren intensiven Fahrspaß auf jedem Untergrund. Mit den frischen und auffälligen Farbvarianten ziehst Du die Blicke im Großstadtdschungel auf Dich. Hochwertige Designelemente unterstreichen dabei den unverwechselbaren GS-Look, wenn es ins Abenteuer geht.

Apropos Indien. Wie ihr Schwestermodell, die G 310 R, wird auch die GS in Indien gefertigt. Ich hatte ja ein wenig Bedenken, ob BMW den hohen Anspruch an Qualität halten kann, wenn die Motorräder nicht mehr aus Berlin kommen. Aber die Verarbeitung ist sehr sauber, hochwertig und absolut BMW-like.

Und los ging es auf die Straßen von Spanien. Wir waren zunächst einige Kilometer auf der Autobahn unterwegs, um schnellstmöglich in die Berge zu kommen. Dabei wurde ein Reisetempo von 120 km/h angepeilt. Das war sehr angenehm und die GS wirkte nicht angestrengt. Wie gesagt: Wir reden ja von einem Motorrad mit 34 Pferdestärken​. Die Verkleidungsscheibe ist kaum größer als eine Tafel Schokolade, hält aber den Winddruck sehr gut ab, ohne nervige Verwirbelungen am Helm aufzubauen. Eine kleine Weltreise erscheint mir spontan möglich. Für die große Tour spricht auch der stabile Heckträger, der bei einer GS nicht fehlen darf. Aber jetzt stehen erstmal die 170 Kilometer im Umland von Barcelona an.

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 07
KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 16
Enge Bergstraßen und Kurven aller Art! – YEEEES! Die GS ist in ihrem Element. Das Fahrwerk ist zielgenau und mega stabil, die Metzler-Reifen kleben gut auf dem Asphalt, und – verrückt – es gibt nichts zu meckern! Vielleicht könnte der Bremspunkt etwas knackiger sein, aber das ist wirklich Jammern auf höchstem Niveau. Die Sitzposition ist spitze, und das fanden sowohl größere als auch kleinere Fahrer und Fahrerinnen, die ich darauf ansprach. Mit meinen 179 cm bin ich ja genau im Mittelmaß.

Beim ersten Probesitzen hatte ich kurz das Gefühl, dass das GS-Fahrwerk mir etwas zu weich sein könnte, da sie ja auch in Busch und Heide bewegt werden soll. Aber auch da muss ich vor BMW mein Hütchen ziehen. Komfortabel bügelt sie jede Unebenheit weg. Und das ohne durchzuschlagen, wenn man sie mal etwas härter rannimmt. Das ABS ist dann übrigens abschaltbar :)

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 08

Unterm Strich:

Ein Plug-and-Play-Motorrad, wie es im Buche steht. Raufsetzen und Spaß haben! Insbesondere im Stadtverkehr ist man die Nummer eins an jeder Ampel. Aber auch auf kurvigen Straßen kann man so manches „Big Bike“ ärgern. Auf langgezogenen Landstraßen würde man sich sicherlich ab und an etwas mehr Leistung wünschen, aber BMW bietet ja mit den großen Schwestermodellen passende Alternativen, wobei die sich preislich natürlich ebenfalls in anderen Regionen bewegen. Für knapp unter 6000 € steht die G 310 GS ab sofort beim (hoffentlich) freundlichen BMW-Händler. Würde man eine 1200er GS bestellen, könnte man preislich auch fast drei 310er nehmen.

Mein persönliches Fazit: Die 310GS fetzt, und zwar richtig!

Ein unfassbar gutes Motorrad für wenig Geld. Bei der Barcelona-Runde hatte ich so viel Spaß wie schon lange nicht mehr beim Motorradfahren.

Genau wie vor 20 Jahren!

UPDATE: Wir haben noch ein Video von Kettenritzel.cc bekommen, inkl. Interview mit mir.

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 10
KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 11
KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 13

Besten Dank an BMW für den Jungbrunnen und die tolle Zeit. Bis bald, ahoi Tobi


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Momentaufnahmen ausdrucksstarken Tanzes in Schwarz-Weiß - alessandro risuleo 5
„Hey Pressto“: Ausstechförmchen aus dem 3D-Drucker, menschliche Haut und ein Animationsfilm - hey pressto 11
Shayna Leib macht feines Gebäck aus Porzellan und Glas - patisseries shayna leib 27

Momentaufnahmen ausdrucksstarken Tanzes in Schwarz-Weiß

„Hey Pressto“: Ausstechförmchen aus dem 3D-Drucker, menschliche Haut und ein Animationsfilm

Shayna Leib macht feines Gebäck aus Porzellan und Glas

Kategorie: Werbung

Zu Tode erschrocken: So reagieren Besucher der Nightmares Fear Factory in Kanada - fear factory canada 10
VIDEO: McDonald's verrät "Die Wahrheit über unser Beef" - mcdonalds beef kb10
Gut schlafen und gewinnen – mit den B&B Hotels! - bundb hotels kb 05

Zu Tode erschrocken: So reagieren Besucher der Nightmares Fear Factory in Kanada

VIDEO: McDonald’s verrät „Die Wahrheit über unser Beef“

Gut schlafen und gewinnen – mit den B&B Hotels!

Kategorie: News

Gewinnspiel: Mit dem KlonBlog exklusiv zum Konzert von Alle Farben - jaguar alle farben epace kb 07
Adobe betrachtet die Botschaften der Generation Y - adobe kb 01
Push Dein Unternehmen mit dem METRO Own Business Day am 10. Oktober - metro own business day 05

Gewinnspiel: Mit dem KlonBlog exklusiv zum Konzert von Alle Farben

Adobe betrachtet die Botschaften der Generation Y

Push Dein Unternehmen mit dem METRO Own Business Day am 10. Oktober

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog