Sexy Bademode in Schwarz-Weiß – neue Sommerkollektion von Agent Provocateur

agent-provo4
Die britische Dessous-Marke Agent Provocateur macht ihrem Namen mit der neuen Bademode-Kollektion “Monochrome” mal wieder alle Ehre. Bikini & Co umspielen ausschließlich in Schwarz-Weiß auf höchst kreative Weise die weiblichen Kurven, um den Körper am Strand oder Pool gekonnt in Szene zu setzen. Die minimalistisch-monochrome Kollektion verzichtet dabei auf überflüssigen Schnickschnack und beschränkt sich aufs Wesentliche.

Aufregend, aufreizend und verführerisch wie immer gibt sich das Modelabel mit dem aufrührenden Namen. Schließlich wird ein Agent Provocateur eigentlich zum Anstiften gesetzeswidriger Handlungen eingesetzt. Der sogenannte “Lockspitzel” ist daher in den meisten Ländern verboten. Der gleichnamige Dessous-Hersteller hingegen ist höchstens verboten gut und hat bereits in der Vergangenheit Sexappeal bewiesen.










Copyright by Agent Provocateur

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein