2D Among Us: Nutzer der Plattform VR kopieren popkulturelle Figuren in die Realität

snygo-2d-among-us2
Immer mal wieder gibt es Künstler, die selbstgezeichnete Figuren in die reale Welt transferieren. Auf der russischen Social-Media-Seite VR gibt es jetzt die Gruppe 2D Among Us, in der die Mitglieder bereits existierende Figuren der Popkultur in echte Fotos kopieren. So spazieren etwa die Simpsons durch eine heruntergekommene Wohngegend, oder die Pinguine aus der „Madagaskar“-Filmreihe stehen auf den Eisschollen in einem Fluss in Russland herum.

Doch nicht nur gezeichnete Figuren werden für die Fotobearbeitungen verwendet, auch Elemente aus Realfilmen lassen sich wiedererkennen. So bekommt unsere Welt beispielsweise Besuch von Batman, dem DeLorean aus „Zurück in die Zukunft“ oder von Forrest Gump – wobei das dann nicht ganz so gelungen ist, weil es ja keinen Stilbruch zu erkennen gibt. Dennoch ist es interessant, sich die kreativen Ergebnisse anzuschauen, die in der Gruppe gepostet wurden.






























Copyright by 2D Among Us (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein