3 neue VW-Spots: „Trojan Horse“, „Lecter“ und „Caesar & Brutus“


Nachdem der letzte (auch hier vorgestellte) Volkswagen-Spot großen Erfolg feierte, wurde jetzt nachgelegt. Gleich 3 neue Spots wurden veröffentlicht, die den Side Assist von Volkswagen bewerben sollen. Schließlich ist mit dem toten Winkel nicht zu spaßen – „See things before they get dangerous“.

3 Kommentare

  1. Irgendwie ist die Tonqualität recht mies und der Alarm-Sound ziemlich billig. Nicht gerade VW-Qualität. 100 Prozent sicher dass die Videos nicht fake sind?

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein