36 Tage Design im Zeichen des Alphabets

snygo_files014-36-days-of-type
36 Tage lang gehörte eine besondere Sache zu Mario De Meyers Routine: Täglich entwarf er je ein ganz individuelles Design eines Buchstabens, Zeichens oder einer Zahl. Damit war der Belgier Teil des Projekts „36 Days Of Type“, bei dem Illustratoren und Grafiker dazu eingeladen waren, ihrem ganz persönlichen Blick auf das lateinische Alphabet Ausdruck zu verleihen. Und so kamen unzählige Varianten des doch eigentlich immer gleichen Zeichensystems zustande. Mario De Meyers farbenfrohe Ergebnisse begeistern durch ihre Dynamik und Vielfältigkeit, jeder Buchstabe scheint durch seine Ausdrucksstärke eine eigene Geschichte zu erzählen.

Weitere Ergebnisse der Challenge, die vom 7. April bis 12. Mai 2015 lief, könnt ihr unter dem Hashtag #36daysoftype bei Instagram finden.






























Copyright by Mario De Meyers (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein