3D-Projektion: Bacardi lässt riesige Fledermäuse erwachen

bacardi-bats
Am 20. Mai verwandelte sich ein Teil von Rotterdam in ein schauriges Szenarium. Im Beurs – World Trade Center wurde ein Raum tagsüber präpariert und vorbereitet. So, dass zu Einbruch der Dunkelheit plötzlich riesige Fledermäuse zum Leben erwachten. Die beeindruckende Projektion entstand als Kollaboration zwischen Fitzroy Amsterdam und dem Künstler Friedrich van Schoor, der auch schon Spinnen auf ähnliche Art zum Leben erweckte. Mit der Aktion wurde gleichzeitig das neue Logo von Bacardi vorgestellt.

bacardi-bats2
bacardi-bats4
bacardi-bats3

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein