5 Gadgets für die perfekte Grillparty

hamburgerpresse_p1aaa
Die nächsten Tage versprechen ja endlich herrliches Frühlingswetter. Wer bei Schnee und Eis noch widerstehen konnte, kann jetzt die warmen Temperaturen nutzen, um endlich den Grill anzuschmeißen. Wir stellen euch dazu cooles und witziges Grillzubehör vor, dass euch beim Anfeuern und Essen helfen soll.

So eine Grillparty braucht zunächst die passenden Gäste, einen knurrenden Magen, die richtige Location und natürlich jede Menge Futter. Jeder kann mitbringen, was er gerne vernaschen möchte und ihr könnt mit den richtigen Gadgets noch auftrumpfen. So könnt ihr beispielsweise das Steak eurer Liebsten – dank Brandeisen – mit einer persönlichen Widmung versehen. Oder brennt einfach den Namen des Gastes ein, vielleicht noch mit der jeweiligen Fleischsorte. So gibts keinen Ärger am Grill und alle bekommen das, was sie am liebsten essen.

Bevor es aber ans große Fressen geht, muss der Grill erstmal angefeuert werden. Das klappt am besten mit den gerollten Geldscheinen, die sich erst auf den zweiten Blick als originelle Grillanzünder enttarnen. Warum also nicht mal auf die Kacke hauen und das Geld nicht zum Fenster rausschmeißen, sondern verbrennen?!

Wer nicht so auf Wurst und Fleisch steht, kann sich natürlich auch ein Paar Burger zubereiten. Mit der praktischen Hamburgerpresse gelingen die perfekten Bouletten. Aber damit nicht genug. Der Geschmack muss natürlich auch stimmen. Und dazu gibt es einen witzigen kleinen Campingtisch, der Salz, Pfeffer, Ketchup und Senf beinhaltet. Na dann kann das große Brutzeln ja losgehen!

Invotis BBQ-Brandeisen mit wechselbaren Buchstaben

5 Gadgets für die perfekte Grillparty 13
Donkey Products Grillanzünder Burn Your Money
5 Gadgets für die perfekte Grillparty 14
Brainstream Grillspieß FireWire

5 Gadgets für die perfekte Grillparty 15

 

5 Gadgets für die perfekte Grillparty 16
Invotis Grill-Set Picnic Table
5 Gadgets für die perfekte Grillparty 17

 

Hamburgerpresse
5 Gadgets für die perfekte Grillparty 18

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein