6.500 Eierkartons zieren Jagdflugzeug

Spitfire-Egg-Carton
Diese Spitfire hat schwer zu tragen. Denn das 12m lange Flugzeug wurde mit 6.500 Eierkartons beklebt. Aber wozu?! Die Eierkartons sind eigentlich Werbeträger für die Charity-Aktion „Eggs for Soldiers“, bei dessen Kauf ein Teil in das „Help for Heroes“ Projekt fließt. Jack Munro und Charlotte Austen haben diese Kartons benutzt, um im Rahmen des Projektes ihren Teil beizutragen. Über Sinn und Unsinn dieser Aktion lässt sich nun wieder streiten…

Spitfire-Egg-Carton2
Spitfire-Egg-Carton3
Spitfire-Egg-Carton4
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein