„A Gusto“ – Ein Kunstwerk aus Reis, Samen und einer Prise Handlettering

A-Gusto-Video-Klonblog
Das kommt also dabei heraus, wenn man drei völlig unterschiedliche Talente zusammenbringt. Im typisch argentinischen Fileteado-Stil wurde dieses Kunstwerk mit viel Geschnörkel, Blumen und Ranken realisiert. Allerdings nicht mit Pinsel und Farbe, sondern mithilfe von Gewürzen, Sushi-Reis, Cherry-Tomaten, Linsen, Kürbiskörnern, Salz und vielen anderen Sachen. Das kreative Trio aus Buenos Aires bestand aus Designer und Illustrator Panco Sassano, Foodstylistin Anna Keville Joyce sowie Food-Fotograf Agustín Nieto. Unten im Video gibt es zu ihrer Arbeit noch ein kleines Making-of.

A-Gusto-Video-Klonblog2
A-Gusto-Video-Klonblog3
A-Gusto-Video-Klonblog4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein