Abenteuer neues Leben: Schwangere illustriert ihren Alltag mit kreativen Fotos


Schwangere strahlen und gewinnen an neuen Rundungen – soweit die gezeigte Wirklichkeit auf vielen Instagram-Lifestyle-Accounts. Doch dieses Bild der gesund lebenden, Salat mümmelnden, gut gelaunten werdenden Mutter zeigt eben nur eine Seite der Schwangerschaft. Die knallharte Realität der neun Monate bevor ein neuer Erdenbürger in Erscheinung tritt – mit Übelkeit und allgemeinem Unwohlsein – sieht meist anders aus.

„Honestly I was so tired of seeing motherhood portrayed as perfect, flawless, and effortless on social media, because I never felt like it was like that for me“, sagt Maya Vorderstrasse im Interview mit der Huffington Post. So hat sie sich entschlossen, auf ihrem Instagram-Account ein anderes Bild vom Abenteuer neues Leben zu zeichnen.

„I embraced my chaotic life, and decided to share it with everyone in the hopes of helping other mothers realize that it’s OK to not have it all figured out.“

In ihren humorvollen Fotos erzählt sie mithilfe von unverblümt ehrlichen Buchstabentafeln von Heißhungerattacken, geschwollenen Füßen und dem Bedürfnis, stets eine Toilette in der Nähe zu haben. Vor gut zwei Wochen hat sie eine gesunde Tochter zur Welt gebracht und ihrem einjährigen Nachwuchs damit ein Geschwisterchen zum Spielen geschenkt. Das Abenteuer neues Leben ist damit jedoch längst nicht abgeschlossen, sondern hat gerade einmal angefangen. Kein Wunder, dass Maya Vorderstrasse ihre allwöchentliche Fotostrecke auf Instagram fortsetzen möchte.














(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein