Abstrakte Erotik im Wasserfarben-Look von Emma Kohlmann (NSFW)

Emma-Kohlmann-Klonblog
Wenn Emma Kohlmann künstlerisch loslegt, geht es meist um den menschlichen Körper in Bezug auf Sexualität. Deshalb findet man auch selten Gesichter. Sie verschwimmen meist mit dem Hintergrund, denn viele der Arbeiten von Emma entstehen mit Wasserfarben. Mithilfe der richtigen Dosierung von Wasser und Farbe kann sie den Blick des Betrachters lenken, gewisse Körperstellen betonen oder Licht und Schatten darstellen. Dabei geht sie sehr offen mit ihren Darstellungen um. Bei einigen Motiven könnte man meinen, dass einfach eine Szene eines Pornos auf Papier verewigt wurde.

I mostly work in watercolor and illustration. I work with themes of the body and the intersections between sexuality and pornography.

Emma-Kohlmann-Klonblog3
Emma-Kohlmann-Klonblog4
Emma-Kohlmann-Klonblog5
Emma-Kohlmann-Klonblog6
Emma-Kohlmann-Klonblog7
Emma-Kohlmann-Klonblog8
Emma-Kohlmann-Klonblog9
Emma-Kohlmann-Klonblog10
Emma-Kohlmann-Klonblog11
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein