#AdobeFotoNacht Summer-Edition: Die lange Nacht des Foto-Abos am 28. Juli

adobe-nacht-1
Eine besonders schöne Sache am Sommer sind die langen Nächte. Bis in die Puppen braucht die Sonne dann, um ganz am Horizont zu verschwinden. Beste Unterhaltung hat man an so einem langen Sommerabend bei der #AdobeFotoNacht. Am 28. Juli findet das beliebte Event bereits zum dritten Mal statt und kommt diesmal aus einer schicken Location in Berlin!

Die Summer-Edition der langen Nacht des Foto-Abos wird live auf YouTube und Facebook übertragen und liefert eine Reihe von Highlights für kreative Köpfe. Durch den Abend bringt euch Sven Doelle, der bei Adobe für die Creative Cloud und die Photoshop-Produktfamilie verantwortlich ist. Dabei steht er aber nicht allein auf der Bühne, einige namhafte Foto-Asse und Design-Profis sind mit an Bord und spicken das Line-up der #AdobeFotoNacht mit sommerlichen Inspirationen, genialen Workflows und praktischen Hilfestellungen.

Inspirierende Köpfe
Viel Interessantes zu hören und vor allem eine Menge zu sehen gibt es bei Interviews mit zwei inspirierenden Münchnern: Fotograf Nick Frank und die bloggende Grafikdesignerin Sina Domino Collins werden im Gespräch mit Sven von ihren ganz besonderen Arbeiten berichten.

Umfassende Einblicke
Ein Abo für Adobe Stock liefert Zugriff auf zig Millionen Fotos, Grafiken und Videos. Dass man aber noch viel mehr rausholen kann, wird euch Lasse Behnke von lassedesignen.de zeigen. Der Bremer Stockfotograf kennt den Dienst in- und auswendig und berichtet natürlich auch davon, wie man bei Adobe Stock sein eigenes Material an den Mann bringen kann.

Lasse_Behnke_1200x717
Praxisnahe Workflows

Ans Eingemachte geht es, wenn die Workflow-Sessions beginnen. Dann nämlich zeigen Profis wie DomQuichotte, Olaf Giermann und Matthias Schulze ihre handfesten Tipps und Kniffe. Eine flüchtige Idee verwandelt sich da mal schnell mithilfe von Apps wie Capture CC und Photoshop Sketch in beeindruckende Tattoo-Vorlagen, Fotos kriegen Beine und werden zu animierten Cinemagraphs und die Steckenpferde Lightroom CC und Photoshop CC finden unter anderem Anwendung beim Tethered Shooting und der Erstellung spannender Composings.

Anschaulicher als mithilfe dieser illustren Runde lassen sich die Möglichkeiten, die Adobe liefert, ja kaum präsentieren. Umso cooler, dass es sogar noch den ein oder anderen Überraschungsgast geben soll!

Live aus Berlin
Am 28. Juli geht es dann also von 18 bis 22 Uhr hoch her in der Hauptstadt. Die vier knackig-spannenden Stunden könnt ihr live auf dem YouTube-Kanal PhotoshopDirekt und der deutschen Adobe-Facebook-Seite verfolgen. Tragt euch den Termin dick im Kalender ein oder meldet euch direkt beim Facebook-Event an.

Alle gesammelten Infos zur #AdobeFotoNacht findet ihr außerdem auf dem Adobe-Blog. Ein Vögelchen zwitscherte uns, dass man dort auch Tickets für das Event gewinnen kann!

Hier seht ihr ein Video von der letzten #AdobeFotoNacht

Fantasievolle Kunstwerke Tutorial mit Adobe Photoshop CC – Adobe Foto-Nacht | Adobe Photoshop Direkt

Sponsored Post – Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Adobe

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein