Aerie macht jetzt Unterwäsche-Werbung ohne Photoshop

snygo_files-013-aeriereal

Bei Aerie, der Unterwäsche-Marke von American Eagle Outfitters, ist man jetzt auf den No-Photoshop-Zug aufgesprungen und ist dadurch natürlich gleich in aller Munde. #AerieREAL heißt die aktuelle Kampagne.

Aber dabei soll es nicht bleiben, die Marke will zukünftig dauerhaft Models in verschiedenen Größen zeigen und auf Veränderungen mit Photoshop verzichten. Sowohl in der Werbung als auch auf der Website. Knicke, Falten, Tattoos, Sommersprossen, alles bleibt dran, so wie im echten Leben. Und der Erfolg zeigt sich mit bereits 9% mehr Umsatz.

 












The Share Your Spark Experience

Copyright Aerie

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein